Veröffentlicht inVermischtes

Hochzeit auf Mallorca: Horror für Brautpaar! Clans liefern sich Messerstecherei – mehrere Schwerverletzte

Eine Hochzeit auf Mallorca endete in einem Blutbad. Mindestens sechs Personen wurden bei einer Messerstecherei verletzt.

Hochzeit auf Mallorca
u00a9 IMAGO / Design Pics/IMAGO / Panthermedia/ Montage DER WESTEN

Mallorca:

Das sind die Hotspots der beliebten Ferieninsel

Es sollte der schönste Tag eines verliebten Paares werden, doch stattdessen endete ihre Hochzeit auf Mallorca in einer Bluttat. Denn in der Nacht auf Dienstag (4. April) soll es zwischen Mitgliedern zweier befeindeter Clans zu einer Messerstecherei gekommen sein.

Die Männer gingen auf der Hochzeit auf Mallorca wohl erst mit Fäusten aufeinander los und zückten dann auch noch Messer. Mindestens sechs Personen wurden verletzt, drei von ihnen schwer.

Hochzeit auf Mallorca endet in Blutbad

Laut dem Online-Portal „Crónica Balear“ sollen gegen 1 Uhr mehrere Fahrzeuge vor dem Krankenhaus Son Llàtzer verletzte Personen abgeladen haben. Im Anschluss ließen sie die Reifen quietschen und machten sich aus dem Staub. Alle drei Schwerverletzten mussten in das größte Krankenhaus Mallorcas nämlich das Son Espases verlegt werden. Einer von ihnen soll einen Schädelbruch erlitten haben.

+++ Hochzeit: Braut erwartet 1.300-Euro-Geschenk von Gast – doch ein dummer Fehler ändert alles +++

Die Ärzte alarmierten die Polizei – und das war auch notwendig. Denn laut dem Bericht versammelten sich schon bald etwa 50 Clan-Mitglieder vor dem Son Espases. Weil die Beamten eine weitere Eskalation befürchteten, forderten sie zusätzliche Einsatzkräfte an. Bis in die frühen Morgenstunden wurde ein Großaufgebot in und um das Krankenhaus herum eingesetzt, um die Ankunft neuer Mitglieder zu verhindern.

Zeugenaussagen sorgen für Verwirrung

Währenddessen nutzten die Beamten die Zeit, um den Anwesenden Fragen zur Tat zu stellen. Die Zeugen machten zum Teil jedoch sehr unterschiedliche Aussagen zu den Motiven der Täter. Einige behaupteten, dass die Hochzeit der jungen Frau die Ursache für die gewaltsame Auseinandersetzung gewesen sei. In einer anderen Version hieß es, dass die Schlägerei wegen eines Hahnenkampfes begann.


Noch mehr News:


Wie die „Mallorca Zeitung“ berichtet, sollen inzwischen sechs Personen festgenommen worden sein. Die Ermittlungen gehen weiter und weitere Festnahmen können nicht ausgeschlossen werden. Vorfälle wie diese seien bei den befeindeten Clans auf Mallorca keine Seltenheit.