Globus: Änderung für die Kunden! Das erwartet dich jetzt an der Kasse

Globus kündigt eine Änderung für Kunden an. (Symbolbild)
Globus kündigt eine Änderung für Kunden an. (Symbolbild)
Foto: IMAGO / Manfred Segerer

Treue Globus-Kunden schätzen das Warenhaus unter anderem wegen der „Mein Globus“ Karte. Damit können Kunden bei jedem Einkauf fleißig Punkte sammeln und sie anschließend in Einkaufsgutscheine bei Globus umwandeln.

Nun bietet das Warenhaus auch Payback als Kundenprogramm in den Filialen an. Hier werden einige Kunden gleich hellhörig: Wird man sich fortan bei Globus für ein Kundenprogramm entscheiden müssen?

Globus: Warenhaus ist neuer Payback-Partner

Fast 30 Millionen Menschen sammeln in Deutschland Payback-Punkte. Bei Globus wurde dieser Service bislang nicht angeboten, denn die Warenhaus-Kette bot stattdessen ihren eigenen Service an.

Das soll sich von nun an ändern.

--------------

Das ist Globus:

  • Die Globus-Gruppe unter Führung der Globus Holding GmbH & Co. KG ist ein Einzelhandelsunternehmen
  • Zur Globus Holding gehören die Globus-SB-Warenhäuser in Deutschland, Russland und Tschechien sowie die Globus-Fachmärkte mit den Globus-Baumärkten und den Alphatecc.-Elektrofachmärkten.
  • Hauptsitz: Sankt Wendel
  • Gründung: 1828

--------------

„Jetzt kannst du bei Globus auf Punktejagd gehen“, kündigte das Unternehmen am Montag auf seiner Facebook-Seite an. Dabei gab das Warenhaus auch gleich bekannt, dass die „Mein Globus“-Karte weiterhin bestehen bleibt.

Bei Globus-Kunden sorgte die Payback-Einführung dennoch zunächst für Verwirrung. Globus klärte auf.

Globus: Änderung für Kunden – DARAUF können sich „Mein Globus“-Nutzer einstellen

„Kann ich beide Karten an der Kasse einscannen? Also die Globus- und die Payback-Karte? Oder muss ich mich jetzt für eine entscheiden?“, fragt ein Kunde unter den Facebook-Beitrag der Warenhaus-Kette.

Die Antwort von Globus dürfte den Kunden erleichtern.

--------------

Weitere Supermarkt- und Discounter-News:

Aldi und Lidl: Aufgepasst, Rückruf! Dieses Produkt aus der Kühltheke solltest du keinesfalls verzehren

Kaufland, Edeka und Co.: Wichtiger Rückruf! Metallteile in TK-Produkt entdeckt

Kaufland-Kundin entsetzt über Werbung am Einkaufswagen: „Schafft diesen Mist endlich ab“

----------------

„Ihr könnt die Mein-Globus-Karte mit der Payback-Karte verknüpfen. Danach könnt Ihr damit sowohl „Scan & Go“ nutzen, als auch Payback-Punkte sammeln. Ihr braucht also keine 2 Karten“, klärt das Warenhaus auf Facebook auf. (mkx)