Euro: Hast du noch DIESE alten Pfennig-Münzen? Sie könnten ein Vermögen wert sein!

Euro: Alte Pfennige können ein kleines Vermögen wert sein. (Symbolbild)
Euro: Alte Pfennige können ein kleines Vermögen wert sein. (Symbolbild)
Foto: IMAGO / Döhrn

Vor rund zwei Jahrzehnten ging es der DM in Deutschland an den Kragen und der Euro kam auf den Markt. Doch auch heute noch besitzen viele Deutsche immer noch reichlich D-Mark-Scheine und -Münzen.

Insgesamt sollen noch D-Mark-Mengen im Wert von mehr als zwölf Milliarden Euro in Deutschland existieren. Diese solltest du jedoch nicht einfach verstauben lassen. Denn bestimmte Münzen sind heute ein Vermögen wert. Welche Pfennige können dir richtig viel Geld einbringen?

Euro: Diese Pfennig-Münze kann bis zu 5000 Euro wert sein

Sammler sind bereit, tief in die Tasche zu greifen, wenn es darum geht, eine seltene Münze zu ergattern. Dabei haben sie es nicht nur auf Euro-, sondern auch auf DM-Münzen abgesehen.

-------------

Diese Euro-Münzen und -Scheine gibt es:

  • 1-, 2- und 5-, 10- und 20-Cent-Münze
  • 1- und 2-Euro-Münzen
  • 10-, 20-, 50-, 100- und 200-Euro-Schein
  • 500-Euro-Schein (nur in der ersten Serie, keine Neuproduktion mehr)

-------------

+++ Rente: Viele erhalten demnächst hohe Nachzahlungen! +++

Eine 2-Pfennig-Münze aus dem Jahr 1968 oder 1969 kann heute einen Wert von 2000 bis 5000 Euro haben. Bis 1968 wurde sie aus reinem Kupfer produziert. Im Folgejahr wurden noch rund 500 Exemplare aus Kupfer geprägt. Entscheidend dabei ist das Prägezeichen, das auf die Prägestätte verweist. Darüber berichtet das Newsportal „stern.de“.

Ist auf der Münze ein „J“ abgedruckt, so handelt es sich um eine der seltenen „Hamburgischen Münzen“. Befindet sich eine solche Münze in deinem Besitz, stehen die Chancen also gut, dass du dafür mehrere Tausend Euro bekommst.

-------------

Mehr News:

Euro: Du musst unbedingt in den Geldbeutel schauen! DIESE 50-Cent-Münze ist unfassbar viel wert

Euro: DIESE unscheinbare 1-Cent-Münze ist 6.000 Euro wert! Hast du sie im Portemonnaie?

Euro: So viel geben Eltern im Schnitt für ihren Nachwuchs aus – es ist mehr als du denkst

Euro: Gericht mit Hammer-Urteil! Wenn du einen Bausparvertrag hast, musst du das unbedingt wissen

-------------

Euro: Verschiedene DM-Münzen können richtig wertvoll sein

Darüber hinaus gibt es noch weitere DM-Münzen, deren Wert heute in die Hunderte oder sogar Tausende geht. Ein 1-DM-Stück aus 1954 und der Prägestätte „G“ ist zehn bis 1200 Euro wert. Ein 5-Mark-Stück von 1958 mit der Prägung „F“ kann sich mit bis zu 500 Euro rentieren. Weist es den Prägestempel „J“ auf, ist ihr Wert mit 800 bis 4000 Euro sogar noch deutlicher höher.

Ein 50-Pfennig-Stück aus dem Jahr 1950 mit der Aufschrift „Bank Deutscher Länder“ hat einen Wert von 400 bis 600 Euro. Dabei handelt es sich nämlich um eine Fehlprägung, wie „stern.de“ schreibt. Ein Blick in die Schubladen lohnt sich also allemal. (nk)

„Bares für Rares“: Mann will Uhr verkaufen – als er DAS erwähnt, kennen Händler kein Halten mehr

Bei der TV-Show "Bares für Rares" kommen Verkäufer immer mal wieder zu einem kleinen Vermögen. Als ein Mann seine Uhr verkaufen will, staunt er nicht schlecht, als er die Angebote von den Händlern hört. Alle Infos hier>>>