Veröffentlicht inVermischtes

Werden Cent-Münzen in Deutschland abgeschafft? Diskussion erhitzt die Gemüter

Brauchen wir wirklich noch Ein- und Zwei-Cent-Münzen? Du wirst nicht glauben, was die Produktion einer Münze kostet.

Sollen Cent-Münzen abgeschafft werden?
u00a9 IMAGO/Zoonar

Euro- und Cent-Münzen: Warum Fehlprägungen so wertvoll sind

Münz-Fehlprägungen sorgen immer wieder für Schlagzeilen. Der Grund sind ihre hohen Verkaufspreise. In diesem Video verraten wir, warum viele Fehlprägungen so wertvoll sind.

Vielen Menschen der jungen Generationen fragen sich schon lange, warum noch nicht überall mit Karte gezahlt werden kann. Viele etwas Ältere hingegen sind froh, dass es die Geldscheine und Münzen nach wie vor noch gibt.

Jetzt gibt es aber einen Bericht, dass die Cent-Münzen in Deutschland abgeschafft werden könnten. Und zwar aus folgendem Grund.

Darum könnten Cent-Münzen bald Geschichte sein

Nach Informationen von „Merkur“ haben sich bereits einige EU-Staaten dazu entschlossen, Cent-Münzen abzuschaffen. Dazu zählen Finnland, die Niederlanden, Irland, Italien und Belgien. In diesen Ländern gibt es keine Ein- und Zwei-Cent-Münzen mehr. Die meisten von diesen Ländern haben festgelegt, dass an der Kasse, wenn nötig, auf den nächsten Fünf-Cent-Schritt gerundet wird.

+++ Euro-Münzen mit diesen Details extrem wertvoll – Experte gibt entscheidenden Tipp +++

Auch in Deutschland ist aufgrund der Inflation der Cent nicht mehr so viel Wert, wie er es noch vor Jahren oder Jahrzehnten war. Deshalb stellt man sich auch hierzulande die Frage, ob es die kleinen Cent-Münzen noch braucht oder eben nicht.

80 Prozent für Abschaffung der Cent-Münzen

Die Europäische Kommission führte bereits im September 2020 und im Januar eine öffentliche Befragung durch. 70 Prozent der Befragten stimmten damals für eine Abschaffung der kleinsten Cent-Münzen. Ähnliche viele Menschen sprachen sich auch dafür aus, auf 5-Cent-Beträge zu runden. An der Befragung nahmen 80 Prozent aus Deutschland teil. Beteiligt haben sich Bürgerinnen und Bürger, öffentliche Institutionen, Unternehmen und Handels- sowie Verbraucherverbände.

Interessant ist auf jeden Fall, dass die Herstellung einer Ein-Cent-Münze 1,65 Cent kostet. Viele Bürgerinnen und Bürger lagern die Cent-Münzen irgendwo, anstatt sie auszugeben oder zur Bank zu bringen. Daher werden immer noch viele neue Cent-Münzen produziert.


Das könnte dich auch interessieren:


Dieses Minusgeschäft soll die europäische Bevölkerung bereits über eine Milliarde Euro gekostet haben. Deshalb sagen Befürworter der Cent-Münzen-Abschaffung, dass der Abschied von den kleinsten Cent-Beträgen hohe Produktionskosten einsparen würde. Außerdem würde es Verbraucher, die von Cent-Münzen genervt sind, entlasten.