Veröffentlicht inVermischtes

Amazon Prime Day: Experte verrät geheimen Trick – nur so kommt man an die wirklich günstigsten Angebote

Der Amazon Prime Day steht am Dienstag (10. Oktober) und Mittwoch (11. Oktober) an. So kommt man an die wirklich günstigsten Angebote ran.

Amazon Prime Day
u00a9 IMAGO/Panthermedia

Amazon Prime: Die Erfolge des Streaming-Riesen

Der Video-Streaming-Dienst von Amazon startete am 26.02.2014 in Deutschland. Für Amazon-Prime-Kunden bietet er ein abwechslungsreiches Unterhaltungsangebot.

Jetzt sind Schnäppchen-Jäger gefragt! Mal wieder lockt Amazon seine Prime-Kunden mit dem beliebten Amazon Prime Day an. Egal ob Kleidung, Games, Smartphones, Konsolen oder Zubehör für Kind und Kegel – etliche Waren sind stark reduziert. Der Amazon Prime Day findet am 10. und 11. Oktober statt.

Und tatsächlich lohnt es sich, schnell zu sein. Denn viele Angebote von beliebten Produkten können ratzfatz ausverkauft sein. Doch es gibt einen Tipp, der es in sich hat und darüber entscheidet, ob man jetzt das Produkt erhält – oder eben in die Röhre schaut.

Amazon Prime Day: Nur so kommt man an die wirklich günstigsten Angebote

Voraussetzung ist zunächst mal, dass man ein Amazon Prime Abo abschließt. Logisch, nur Prime-Kunden können ja auch am Amazon Prime Day abräumen. So kommt man auch an Rabatte, die dreistellige Beträge sparen lassen. Wer also ohnehin ein neues Smartphone oder einen neuen Fernseher kaufen wollte, sollte bis zum Prime Day warten, um sicherzugehen, den günstigsten Preis zu erwischen.


Prime Day: Highlight-Angebot! Um diesen Deal reißen sich die Kunden (HIER geht’s zum Angebot) 🛒


Außerdem sollte man auf Amazon vorab eine Liste anlegen. So kann man seine Favoriten im Blick behalten und sieht sofort, wenn Produkte im Angebot sind. Und es schadet dann sogar nicht mal, Produkte schon in den Warenkorb zu legen. Bei einem Kauf sind dann weniger Schritte nötig, man verliert keine (womöglich wertvollen) Sekunden.

Prime-Abo kann 30 Tage kostenlos getestet werden

Und selbst, wenn man kein Prime-Abo abgeschlossen hat, kann die Mitgliedschaft für 30 Tage kostenlos testen. Das Abo ist jederzeit kündbar und erst ab dem 31. Tag zahlungspflichtig. Nach dem Prime-Day kann man also problemlos das Abo kündigen.


Mehr News:


Wer aber auf den Geschmack gekommen ist und Prime-Kunde bleiben will (mit Vorteilen wie Premiumversand, Zugang zu Prime Video und Amazon Music), zahlt neun Euro monatlich. Azubis und Studenten zahlen 4,50 Euro pro Monat.