Aldi, Lidl und Co.: Noch schnell einkaufen? Das sind die Öffnungszeiten an Silvester

Warum Aldi in Österreich Hofer heißt

Warum Aldi in Österreich Hofer heißt

Aldi Süd expandierte 1968 zum ersten Mal ins Ausland. In Österreich heißen die Filialen des Unternehmens Hofer.

Beschreibung anzeigen

Silvester ist ja eigentlich gar kein richtiger Feiertag, oder? Trotzdem schränken Supermärkte und Discounter wie Aldi, Lidl und Co. ihre Öffnungszeiten ein. Wenn du also noch Sekt oder einen Käse fürs Fondue brauchst, dann solltest du genau wissen, wann die Türen schließen.

Wir haben einmal bei Aldi, Lidl, Rewe und Co. nachgefragt, wie die Öffnungszeiten an Silvester 2021 sein werden. Hier ein Überblick.

Silvester 2021: Wie sind die Öffnungszeiten bei Aldi, Lidl und Co.?

Aldi Süd

Aldi Süd öffnet manche Filialen variabel. Es gibt welche, die schließen um 16 Uhr, manche haben ihre Türen aber auch noch bis 17 Uhr für letzte Silvesterbesorgungen geöffnet. Du willst jetzt wissen, wie der Laden bei dir vor der Haustür öffnet und schließt? Das kannst du ganz einfach online HIER prüfen.

Aldi Nord

Bei Aldi Nord kannst du deutschlandweit ab 7 Uhr einkaufen - es sei denn, die Filiale befindet sich in einem Einkaufscenter, das erst später öffnet und die Öffnungszeiten dann selbst festlegt, macht ein Pressesprecher deutlich. Und hinten raus kannst du noch allerhand Schmaus für Fondue oder Sekt kaufen: Aldi Nord schließt um 16 Uhr einheitlich seine Märkte.

Wenn du jetzt wissen willst, wie lang dein Discounter um die Ecke geöffnet hat, wirst du das frühzeitig als Aushang finden. „In jedem Markt werden wir die Öffnungszeiten zu den Feiertagen frühzeitig auf einem Plakat aushängen, um unsere Kundinnen und Kunden zu informieren, so der Sprecher.

-------------------------------

Mehr Supermarkt-Themen:

Aldi, Lidl und Co.: Ab sofort gilt strengere Regel für Supermärkte – das ändert sich für die Kunden

Aldi, Lidl, Rewe & Co: Große Änderungen! Bei DIESEN Produkten musst du schon bald mehr bezahlen

Aldi, Lidl und Co: Lieferengpässe beim Discounter – gibt's zu Weihnachten die große Enttäuschung?

-------------------------------

Lidl

Die Lidl-Filialen werden an Silvester bundesweit um 7 Uhr öffnen. Doch bei der Länge der Öffnungszeiten kann es innerhalb der Bundesländer zu Unterschieden kommen. Da Silvester kein gesetzlich festgelegter Feiertag ist, können viele Läden selbst bestimmen, wie lange sie öffnen. Doch solltest du hier beachten, dass - auch wenn sie es rein theoretisch dürfen - viele Geschäfte trotzdem schon eher dicht machen. Lidl hat angekündigt, dass du auf der Webseite die genauen Öffnungszeiten deiner Filiale einsehen kannst.

Eine Ausnahme bilden hier unter anderem Thüringen und Niedersachsen. Hier ist es per Gesetz erlaubt nur bis 14 Uhr geöffnet zu haben.

Rewe

Rewe wird auf Nachfrage nicht ganz so konkret. „Silvester variieren die Schließungszeiten von Markt zu Markt zwischen 12:00 und 18:00 Uhr“, gibt ein Sprecher an. Wenn du also sicher sein willst, dass du nicht vor geschlossenen Türen stehst, geh' am besten frühzeitig los oder suche im Laden nach Aushängen, die dich vorab über die Öffnungszeiten informieren. Diese soll es nämlich definitiv geben.

Edeka

Bei Edeka sieht das Ganze schon etwas schwieriger aus. Denn jeder Edeka-Markt wird von selbstständigen Kaufleuten betrieben. „Sie entscheiden dementsprechend individuell, wie sie ihre Öffnungszeiten an Heiligabend und Silvester im Rahmen der gesetzlich vorgegebenen Regelungen gestalten“, erklärt eine Sprecherin auf Nachfrage der Redaktion. Eine generelle Aussage könne Sie leider nicht treffen.

Daher müssen Kunden an den Feiertagen bei den Märkten in ihrer Region selbst nachforschen. In den meisten Fällen sind die Öffnungszeiten eines Marktes auf dessen Profil bei Google hinterlegt.

Kaufland

Eine Kaufland-Sprecherin bestätigte auf Nachfrage, dass eine Vielzahl der Filialen bis 18 Uhr offen sein wird. Nur ob das gerade auch deinen Markt betriftt? Rechtzeitig werden die Kunden aber auch auf der Website und in den Märkten informiert, heißt es weiter.