Veröffentlicht inVermischtes

Aldi, Edeka, Kaufland und Co.: Öko-Test nimmt Tofu unter die Lupe – mit heftigem Ergebnis

Mehr als 20 Naturtofus unter anderem von Aldi, Edeka und Kaufland wurden getestet. Die Ergebnisse sind deutlich.

u00a9 imago

Aldi: Die reichste Familie Deutschlands

Das Vermögen der Aldi Familie ist mit über 54 Milliarden Euro das höchste im Land. Doch wer steckt eigentlich hinter dem Namen?

Für Veganer ist Tofu ein beliebter Fleischersatz, für Fleischfans hingegen ist es nicht unbedingt das liebste Nahrungsmittel. Jetzt wurden mehr als 20 Naturtofus, die es bei Aldi, Edeka, Kaufland und Co. im Labor geprüft.

Getestet wurde auf Aromen, Schadstoffe und unerwünschte Zusätze. Wie die Produkte von Aldi, Edeka, Kaufland und Co. abgeschnitten haben:

Aldi, Edeka, Kaufland und Co.: Tofu im Test

Die gute Nachricht vorab: Alle Testprodukte haben überdurchschnittlich gut abgeschnitten. In seinem Bericht schreibt „Öko-Test“, dass weder Pestizidrückstände noch gentechnisch veränderte Organismen, Schimmelpilzgifte oder Mineralölbestand gefunden worden sind. In den 22 Naturtofus, die gecheckt wurden, fehlten zudem Zusatzstoffe und Aromen gänzlich.

Die Tofus tragen alle zusätzlich ein Bio-Siegel, das nur ein Produkt erhält, der beim Sojabohnen-Anbau auf synthetische Düngemittel und chemisch-synthetische Pestizide verzichtet.

Zwölf Tofus erhielten im „Öko-Test“ sogar die Note „sehr gut“: Berief Bio Tofu, Bio Bio Tofu (Netto), Dennree Tofu Natur, DM Bio Tofu Natur, Edeka Bio My Veggie Tofu Classic, Ener Bio Tofu Natur (Rossmann), Lord of Tofu Natural Tofu, Nagel Nigari Tofu Natur, Rewe Bio vegan Tofu Natur, Taifun Tofu Natur, Vantastic Foods Bio Tofu Natur und Vemondo Bio Tofu Natur (Lidl).

Aldi, Edeka, Kaufland und Co.: Nur ein Produkt „befriedigend“

Im Test wurden außerdem auch aufgedeckt, woher die ganzen Sojabohnen für den Tofu herkommen. Bei allen Testsiegern werden sie in Deutschland und Österreich angebaut, nur eins kommt aus Italien.


Mehr News:


Die schlechteste Bewertung gab es übrigens für „Mein Veggie Tag Veganer Bio Tofu Natur“ von Aldi, der die Note „befriedigend“ bekam. Der Aluminiumgehalt war laut dem Test zu hoch. Aus Verbraucherschutzgründen ein klarer Grund, das Produkt im Test abzuwerten.

Vielleicht können Fleischfans sich dann selbst von überzeugen. Die Veganer hingegen dürfen sich weiterhin auf die Produkte bei Aldi, Edeka, Kaufland und Co. freuen.