Vater und Tochter bekommen Kind zusammen – und wollen jetzt heiraten

Der 42-jährige Steven Pladl und seine 22 Jahre jüngere Tochter Katie.
Der 42-jährige Steven Pladl und seine 22 Jahre jüngere Tochter Katie.
Foto: Wake County Detention Center
  • In den USA hat die Polizei Vater und Tochter festgenommen, weil sie eine Beziehung zusammen haben
  • Die beiden haben sogar ein Kind zusammen bekommen
  • So kam ihre Beziehung ans Licht

Knightdale.  In den USA sind ein Vater und seine Tochter wegen Inzest festgenommen worden. Wie CBS News berichtet, hätten die 20-jährige Katie Pladl und der 42-jährige Steven Pladl eine sexuelle Beziehung. Sie sollen bereits ihre Hochzeit geplant haben!

Damit nicht genug: Wie der Sender weiter berichtet, habe Vater Steven seine Tochter geschwängert! Doch wie ist die merkwürdige Beziehung der beiden entstanden?

Inzest-Fall kam ans Licht

Katie stammt aus der Beziehung von Steven mit seiner ehemaligen Frau. Als Katie noch klein gewesen sei, hätten die Eltern sie zur Adoption freigegeben.

Als Katie 18 geworden sei, habe sie sich auf die Suche nach ihren biologischen Eltern begeben – und sie gefunden. Sie sei sogar gleich zu ihnen und ihren zwei weiteren Kindern gezogen. Alles sei gut gelaufen – doch dann habe sich Steven von Katies Mutter getrennt.

Bereits vor ihrem Auszug habe Steven im Zimmer seiner Tochter auf dem Fußboden geschlafen, heißt es.

----------------------

Das könnte dich auch interessieren:

14-Jährige brennt mit Onkel durch – Josephine (17) und Gerrit (49) noch immer ein Paar

Wegen Inzest: Kinder aus US-Sekte werden mit seltener Behinderung geboren

----------------------

Ans Licht kam die Beziehung der beiden, als seine Ex-Frau im Tagebuch von einem ihrer Kinder las, dass Steven der Vater von Katies Kind ist. Darauf angesprochen habe er die Vaterschaft zugegeben. Zudem habe er ihr gesagt, dass er seine Tochter heiraten wolle.

Er soll seine anderen beiden Kindern sogar darum gebeten haben, Katie als Stiefmutter anzusehen und zu bezeichnen. Stevens Ex alarmierte daraufhin die Polizei. Sie wurden verhaftet.

Während Steven mittlerweile gegen Kaution freigelassen wurde, sitzt seine Tochter Katie weiterhin. Der Prozess soll noch im Februar stattfinden. (bekö)

 
 

EURE FAVORITEN

Richter erläutert Sami A.-Urteil

Richter Dirk Rauschenberg erklärt den juristischen Hintergrund zur Entscheidung des Oberverwaltungsgerichtes Münster.
Do, 16.08.2018, 15.38 Uhr

Richter Dirk Rauschenberg erklärt den juristischen Hintergrund zur Entscheidung des Oberverwaltungsgerichtes Münster.

Beschreibung anzeigen