Erfinder klagt gegen Lidl – Der Discounter soll diese Idee gestohlen haben

Auch Veganer grillen gerne und gut. Im Video zeigen wir dir, dass es einige Alternativen gibt!

Beschreibung anzeigen
  • Ein Spanier hatte ein Gerät entwickelt, um leichter Milchalternativen herzustellen
  • Er klagt nun gegen Lidl
  • Sein Vorwurf: Der Discounter kopierte seine Erfindung

Alboraia.  Andoni Monforte war entsetzt: Er entwickelte den „ChufaMix“ und baute sich damit ein kleines Unternehmen auf. Jetzt verklagt Monforte den Discounter Lidl, denn der habe seine Erfindung dreist geklaut und weltweit zu einem Spottpreis kopiert, berichtet „El País“.

Seine Erfindung sieht aus wie ein Gerät, das auch bei „Die Höhle der Löwen “ hätte vorgestellt werden können. Monfortes Mixer „ChufaMix“besteht aus einem Becher, Filter, Deckel und Stößel.

Kunden sind verwundert

Der Filter wird befüllt, und mit Hilfe eines Pürierstabs lässt sich eine vegane Milchalternative aus Nüssen, Reis, Soja oder Hafer herstellen. Andoni Monforte teilte bei Youtube ein Video, in dem er beide Geräte vergleicht.

YT Vergleichsvideo Chufamix und Lidl-Variante

Als Lidl den Verkauf des Ernesto-Veggie-Drink-Make in Spanien unter zehn Euro ankündigte, wunderten sich dort die Konsumenten. „Es sieht aus wie der Chufamix, aber mit einem bemerkenswerten Preisunterschied, der Chufamix kostet 40 Euro“, schrieb ein Nutzer im Internetforum „forocoches.com“.

„Wir waren ein Kultobjekt“

Mit dem weltweiten Angebot habe der Discounter sein Geschäft kaputt gemacht, glaubt Andoni Monforte. Und die Erfindung sei dreist gestohlen, ist er sicher. „Wir waren ein Kultobjekt in der veganen Szene“, sagte Monforte dem österreichischen „Standard“.

---------------------------

Mehr Themen:

Aldi-Kundin ist überrascht, als sie DAS auf ihren Blaubeeren entdeckt

Rewe: Kundin kauft vegane Chips — was sie darin findet, ist ekelhaft

Uni Duisburg bekommt neue Mensa: So lange musst du noch auf den hippen Schlemmtempel warten

---------------------------

„Seit Lidl das Plagiat verkauft, gelten wir als völlig überteuert“, zitiert der „Standard“ den Unternehmer. Auf Anfrage erklärte Lidl in Deutschland dem Blatt, man könne sich nicht äußern, es liege bisher keine Klage vor. (dahe)

Banane, Pesto, Chips: Bei diesen fünf Lebensmitteln essen Vegetarier Tiere
 
 

EURE FAVORITEN