Bekannte Journalistin Geri Nasarski verstorben – sie war über Jahre DAS Gesicht im öffentlich-rechtlichen Rundfunk

Geri Nasarski ist tot.
Geri Nasarski ist tot.
Foto: rbb

Berlin. Traurige Nachrichten: Geri Nasarski ist tot. Die Journalistin starb im Alter von 75 Jahren am 8. Januar. Das teilte der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) am Freitag mit.

Geri Nasarski war die erste Chefredakteurin des Ostdeutschen Rundfunk Brandenburg und jahrelange ZDF-Korrespondentin in Warschau.

Geri Nasarski ist tot – Journalistin stirbt mit 75 Jahren

rbb-Chefredakteur Christoph Singelnstein: „Geri Nasarski hat sich nachhaltig um den Aufbau des öffentlich-rechtlichen Rundfunks in Brandenburg verdient gemacht. Darüber hinaus hat sie unser Bild von Polen in der Zeit des demokratischen Aufbruchs entscheidend mitgeprägt und die Stimme der Opposition über den Eisernen Vorhang hinweg hörbar gemacht.“

Und weiter: „Wir gedenken ihrer als einer außerordentlichen Journalistin und wichtigen europäischen Stimme.“

-----------------

Weitere News:

Tatort (ARD): Zuschauer außer sich vor Wut – „Ich könnte platzen“

Meghan Markle und Prinz Harry: Schock-Nachricht! Jetzt kommt raus, dass ...

Top-Themen des Tages:

Lena Gercke ist schwanger! Und ER ist der Vater

„Goodbye Deutschland“-Paar: Hunde-Fiasko am Flughafen in NRW – „Frechheit!“

-----------------

Geri Nasarski: Zahlreiche Auszeichnungen

Die Journalistin war jahrzehntelang beim öffentlich-rechtlichen Rundfunk tätig, vor allem als Osteuropa-Expertin. 2008 verabschiedete sie sich in den Ruhestand.

----------------

Geri Nasarski:

  • geboren 1944 bei Posen
  • ab 1977: Redakteurin im ZDF-Landesstudio Berlin
  • ab 1986: Korrespondentin in Warschau
  • ab 1992: Chefredakteurin im ORB
  • ab 1997: Beauftragte des Senders für Osteuropa und Arte
  • ab 2003: Leiterin Mittel- und Osteuropa beim rbb

----------------

Sie wurde mehrfach ausgezeichnet, unter anderem erhielt sie den Grimme-Preis, die Europa-Urkunde des Landes Brandenburg und das Kavalierkreuz des Verdienstordens der Republik Polen. (cs)

 
 

EURE FAVORITEN