Veröffentlicht inPromi-TV

„The Masked Singer“: Ikone kehrt zurück – Fans haben nur eine Frage

Das ist der TV-Hit "The Masked Singer"

Bereits der Auftakt der neuen TV-Show "The Masked Singer" bescherte ProSieben hervorragende Einschaltquoten. Wir erklären worum es bei der Sendung geht.

„Wer ist raus?“ Das beschäftigt die Zuschauer von „The Masked Singer“ genauso wie die Frage nach dem Rateteam, das in der Live-Show miträtseln darf.

Am Freitagmorgen (1. April) steht jetzt fest, wer bei „The Masked Singer“ am Samstagabend um 20.15 Uhr in der Jury sitzen wird.

„The Masked Singer“ 2022: ProSieben gibt Gast-Jurorin für Live-Show bekannt

„Sie ist mittlerweile schon eine richtige ‚The Masked Singer‘-Ikone. Wir freuen uns sehr, dich morgen wieder bei uns zu haben, liebe Carolin Kebekus“, teilt der Sender auf der offiziellen Instagramseite der Rateshow mit.

——————————————–

Das sind die Masken von „The Masked Singer“ 2022:

  • „Der Ork“
  • „Galax’Sis“
  • „Die Discokugel“
  • „Der Koala“
  • „Der Seestern“
  • „Kalle Kranich“
  • „Der Dornteufel“
  • „Das Zebra“
  • „Die Möwe“
  • „Brilli“

——————————————–

Die Komikerin durfte bereits in der Vergangenheit zeigen, was sie drauf hat und fleißig miträtseln. Jetzt steht fest: Sie kommt zurück.

„The Masked Singer“ 2022: Fans hatten Ahnung für „Der Ork“ in ProSieben-Show

Die freudige Nachricht sorgt bei den Zuschauern allerdings für Verwirrung. Nicht etwa, weil sie Carolin Kebekus nicht zutrauen, alles zu geben, um die Promis unter den Masken zu enttarnen, sondern aus einem ganz anderen Grund.

——————————————–

Mehr zu „The Masked Singer“:

——————————————–

Viele Fans hatten die Komikerin selbst als Kandidatin bei „The Masked Singer“ vermutet. Mit ihrem neuen Posten ist klar: Carolin Kebekus kann nicht unter der Maske stecken. „Wer ist dann der Ork?“, will ein Fan wissen.

Auch, wenn sie dafür nicht mehr infrage kommt, könnte Carolin Kebekus immer noch dafür sorgen, dass diese Frage schon bald geklärt wird. (sj)