„Sommerhaus der Stars”: Show-Aus für Kult-Auswanderer Peggy und Steff – dann kommt DIESE traurige Wahrheit raus

Peggy Jerofke und Steff Jerkel schafften es leider nicht bis ins Finale von „Das Sommerhaus der Stars”.
Peggy Jerofke und Steff Jerkel schafften es leider nicht bis ins Finale von „Das Sommerhaus der Stars”.
Foto: RTL

Kurz vor dem heiß ersehnten Finale des "Sommerhaus der Stars" scheiden Peggy Jerofke und Steff Jerkel aus dem Wettbewerb aus und haben somit keine Chance mehr, das Preisgeld zu gewinnen.

Trotz großer Anstrengung reichte es am Ende einfach nicht aus. Das vorzeitige Aus ist für die „Goodbye Deutschland“-Stars allerdings längst nicht so schlimm wie erwartet. Ganz im Gegenteil, bei ihrem Auszug zeigt sich, wie sehr vor allem Peggy unter den letzten Tagen gelitten hat.

„Sommerhaus der Stars“: „Goodbye Deutschland“-Stars Peggy und Steff scheiden vor Finale aus

„Ich weiß jetzt gar nicht, was für mich schlimmer war die letzten Tage“, platzt es aus Peggy heraus. Als für die Auswanderin klar ist, dass sie nicht länger von ihrer Tochter Josephine getrennt sein muss, brechen bei ihr alle Dämme.

-------------------

Das ist „Das Sommerhaus der Stars“:

  • „Das Sommerhaus der Stars“ läuft seit 2016 bei RTL
  • Im „Sommerhaus der Stars“ wird die Beziehung von Promi-Paaren auf die Probe gestellt
  • Nach dem Finale wartet auf die Gewinner eine Siegprämie von 50.000 Euro
  • 2020 holten sich die „Goodbye Deutschland“-Stars Caro und Andreas Robens den Sieg
  • Die diesjährigen Kandidaten sind unter anderem Mola Adebisi, Jana Pallaske, Lars Steinhöfel, Almklausi, Stephan Jerkel und Peggy Jerofke
  • Am Ende jeder Folge stellt sich den Zuschauern die Frage „Wer ist rausgeflogen” – entscheidend dafür ist die erzielte Punktzahl bei den Spielen

------------------

In den letzten Tagen hatte Peggy immer wieder gegen die Sehnsucht gekämpft. Eine Tatsache, die auch ihr Mann Steff nicht übersehen hatte.

„Sommerhaus der Stars“: Nach Show-Aus kommen Peggy die Tränen

„Die letzten Tage waren so ein Horror für mich“, erzählt Peggy. Steff sagt, wie er seine Frau unter der Dusche hat weinen hören.

Für ihn ist klar: „Hätte ich sie darauf angesprochen, wäre sie zusammengebrochen“. Dann fügt der 54-Jährige hinzu: „Sie kämpft bis zum bitteren Umfallen“.

„Goodbye Deutschland“-Star Steff macht Peggy im „Sommerhaus der Stars“ Liebeserklärung

Für die beiden ist nun die Zeit, zurück nach Hause zu fliegen. Zum Abschluss gibt es dann noch eine süße Liebeserklärung von Steff an seine Peggy. Er sagt: „Ich habe viel über unsere Beziehung gelernt, das ist immer noch die große Liebe. Immer noch verliebt und das war für mich super schön das zu fühlen, dass das immer noch voll da ist“.

------------------

Mehr zum „Sommerhaus der Stars“:

„Sommerhaus der Stars“: Wegen Mikes Attacken – RTL handelt sofort

„Das Sommerhaus der Stars“: Samira völlig am Ende – „Muss jetzt schon kotzen“

„Sommerhaus der Stars“: Öffentlich bloßgestellt – Mit DIESER Frage bringt Mola seine Frau auf 180

------------------

Da fällt der Auszug doch gleich viel leichter. Dass es für Peggy gerade zum Schluss noch einmal besonders hart wurde, zeigten die letzten Tage. Hier hatte es ein Kandidat auf die „Goodbye Deutschland”-Stars ganz besonders abgesehen.

Nun steht auch fest, wer das „Sommerhaus der Stars“ gewonnen hat. Doch nach dem Finale platzt die Bombe. >>> Hier erfährst du, was nun jeder wissen darf.

„The Masked Singer“: ProSieben macht es offiziell – DAS darf jetzt jeder wissen

Auch bei „The Masked Singer“ messen sich beliebte Stars miteinander. >>>Hier erfährst du, was der Sender ProSieben nun verkündet hat.