Veröffentlicht inPromi-TV

Semino Rossi sagt komplette Tour ab – der Grund ist traurig

Was die Fans von Semino Rossi jetzt erfahren mussten, ist ein harter Schlag. Auch der Sänger selbst ist enttäuscht.Semino Rossi muss seine komplette Tour absagen. Der Grund für das Aus seiner Jubiläumskonzerte unter dem Titel „So ist das Leben“, die für den Zeitraum von November 2022 bis Februar 2023 geplant war, ist ärgerlich! Semino Rossi […]

Semino Rossi bei einem Konzert auf der Bühne.
u00a9 IMAGO / BOBO

Roland Kaiser, Andrea Berg und Co.: Zu ihren Schlager-Hits tanzen Millionen

Roland Kaiser, Andrea Berg und Co.: Zu ihren Schlager-Hits tanzen Millionen!

Was die Fans von Semino Rossi jetzt erfahren mussten, ist ein harter Schlag. Auch der Sänger selbst ist enttäuscht.

Semino Rossi muss seine komplette Tour absagen. Der Grund für das Aus seiner Jubiläumskonzerte unter dem Titel „So ist das Leben“, die für den Zeitraum von November 2022 bis Februar 2023 geplant war, ist ärgerlich!

Semino Rossi muss „So ist das Leben“-Tour canceln – Sänger enttäuscht

Nach der langen Konzerte-Durststrecke während der Corona-Pandemie haben viele das Gefühl, etwas nachholen zu müssen. Unzählige Menschen strömen seit den Lockerungen der Maßnahmen in die Konzerthallen und feiern ausgelassen.

Semino Rossi bei einem Konzert auf der Bühne.
Sänger Semino Rossi muss seine Tournee 2022/23 canceln! (Archivfoto) Foto: IMAGO / BOBO

Auch die Fans von Semino Rossi hatten sich genau hierauf gefreut. Doch daraus wird nichts. Das gab der Sänger selbst auf Instagram bekannt. Auch auf seiner Facebook-Seite wurde die bittere Neuigkeit betätigt.

„Liebe Freunde, es tut mir sehr leid, dass die geplante ‚So ist das Leben‘-Tour nicht stattfinden kann“, schreibt der „Alles aus Liebe“-Interpret auf Instagram. „Ich selbst bin genauso enttäuscht wie ihr“, lässt er seine Community wissen.


Diese Semino Rossi-Konzerte fallen ins Wasser:

  • 14. Nov. 2022 – FRANKFURT
  • 15. Nov. 2022 – HOF / SAALE
  • 16. Nov. 2022 – NÜRNBERG
  • 17. Nov. 2022 – NEU-ULM
  • 18. Nov. 2022 – TRIER
  • 21. Nov. 2022 – WÜRZBURG
  • 22. Nov. 2022 – ERFURT
  • 23. Nov. 2022 – OBERHAUSEN
  • 24. Nov. 2022 – AURICH
  • 25. Nov. 2022 – KIEL
  • 26. Nov 2022 – HAMBURG
  • 28. Nov. 2022 – BERLIN
  • 29. Nov 2022 – LEIPZIG
  • 30. Nov 2022 – MAGDEBURG
  • 01. Dez. 2022 – SIEGEN
  • 14. Feb. 2023 – SAARBRÜCKEN
  • 15. Feb. 2023 – BIELEFELD
  • 16. Feb. 2023 – COTTBUS
  • 17. Feb. 2023 – ROSTOCK
  • 20. Feb. 2023 – KASSEL
  • 22. Feb. 2023 – KÖLN
  • 24. Feb. 2023 – MÜNCHEN
  • 06. Feb. 2023 – WIEN
  • 07. Feb. 2023 – GRAZ
  • 08. Feb. 2023 SALZBURG
  • 10. Feb. 2023 ST. GALLEN
  • 11. Feb. 2023 – SURSEE
  • 25. Feb. 2023 – LINZ
  • 26. Feb. 2023 – INNSBRUCK

Semino Rossis „So ist das Leben“-Jubiläumskonzerte 2022/23 abgesagt – das ist der Grund

Die schlechte Nachricht kommt nur kurz nach der Absage von Helene Fischers großer Weihnachtshow im ZDF. Doch was steckt hinter dem Aus der Jubiläumskonzerte, die zwischen November 2022 und Februar 2023 stattfinden sollten?

Wie Rossi auf seiner offiziellen Facebook-Seite mitteilt, setzte dem Künstler die Corona-Situation weiterhin zu. Von einer nach wie vor „angespannten Lage in der Live-Branche“ ist dort die Rede. Aus „logistischen, technischen und personellen Gründen“ sei es ihm unmöglich, 2022/23 wie geplant für seine Jubiläumskonzerte auf die Bühne zu gehen.

„Leider ist das Leben so und wir können das nur akzeptieren“, spielt Semino Rossi auf den Namen der gecancelten Tournee an. „Ich selbst bin genauso enttäuscht wie ihr“, lässt er seine Fans auf Social Media wissen.


Weitere News aus der Musik-Branche:


Einziger Trost: „Alle anderen Veranstaltungen werden jedoch wie geplant abgehalten. Darauf freue ich mich schon riesig. Es wäre toll, wenn wir uns bei einem dieser Auftritte sehen würden: […] 29. September in Cloppenburg, 08. Oktober in Bühl, 15. Oktober in Schrems.“