Veröffentlicht inPromi-TV

RTL-Star mit Notarzteinsatz von TV-Set abtransportiert! Kandidatinnen stehen unter Schock

Schock am TV-Set! DIESER RTL-Star muss während einer Show vom Notarzt abgeholt werden.

u00a9 IMAGO / Future Image, Joyn/ProSieben/Nadine Rupp, Montage Der Westen

RTL:

So fing bei dem Sender alles an

Es sind dramatische Szenen, die die Zuschauer am Donnerstagabend (21. Oktober) bei „Love is King“ auf Prosieben sehen. Im Mittelpunkt: Ex-„Bachelorette“-Kandidat Julian Dannemann.

Der Junggeselle suchte 2021 noch in der RTL-Show seine große Liebe. Die Chancen standen bei Maxime Herbord gut, immerhin galt er als einer der Favoriten der Single-Dame. Bis der RTL-Kandidat dann seinen freiwilligen Ausstieg bekannt gab. Bei Prosieben will er es jetzt erneut in einer Kuppelshow versuchen – doch dann kommt es zum tragischen Zwischenfall.

RTL-Star fällt bei „Love is King“ vom Pferd

Statt um Rosen geht es in der Prosieben-Show um ein Kennenlernen in altertümlicher Kulisse. Elf Singles „müssen modernem Dating-Verhalten komplett abschwören. Stattdessen tauchen sie im glamourösen Ambiente eines prächtigen Schlosses ganz in den royalen Lifestyle früherer Tage ein“, heißt es vom Sender.

Das bedeutet auch, dass romantische Reitausflüge an der Tagesordnung stehen. Für „Prinz Julian“ wird dieses Erlebnis allerdings schnell zum unvorhergesehenen Albtraum, als sein Reittier plötzlich türmt und den Single kurzerhand abwirft.

Ehemaliger RTL-Kandidat bricht Prosieben-Show ab

Ganz geheuer war dem Hamburger der geplante Ausritt von Anfang an nicht. Als er auf dem Rücken des Tieres Platz genommen hat, muss er erst einmal tief durchatmen. „Du schaffst das, Julian. Das wird schön“, spricht ihm Datingpartnerin Rebecca noch gut zu.

Julian Dannemann (l.) wurde durch seine Teilnahme bei „Die Bachelorette“ bekannt. Bei „Love is King“ suchte er jetzt erneut nach seiner großen Liebe. Foto: Joyn/ProSieben/Nadine Rupp

Doch der ehemalige „Bachelorette“-Kandidat kämpft sichtlich mit seiner Nervosität. Dann soll das Romantik-Date starten. Obwohl Julians Pferd von einem Helfer geführt wird, hat das Tier aber anscheinend keine Lust auf sein Mitwirken in der Show und läuft los. Zu viel für den Single, der sich nicht mehr halten kann und zu Boden fällt.


Hier gibt’s mehr RTL-News: RTL-Star Frauke Ludowig: Diese Moderation sollte sie bitter bereuen – „Unverschämt“


Julian bleibt am Boden liegen, hält sich den Arm vor das Gesicht und winkt nach Hilfe. „Julian ist vom Pferd gefallen! Der liegt auf dem Boden“, erzählt sein Mitstreiter René, der den Unfall aus der Ferne beobachten konnte, anschließend gegenüber den wartenden Damen. Der Schock sitzt tief bei den Kandidatinnen. Einige sind ganz durch den Wind und müssen sich die Tränen aus dem Gesicht wischen. „Prinz Julian wird sofort nach seinem Unfall notärztlich untersucht“, teilt der Sprecher mit.


Das könnte dich auch interessieren: RTL-Star Motsi Mabuse: Kurz vor „Let’s Dance“-Tour – DAS sagt sie zu ihrem Show-Aus


Rebecca bleibt von ihrem Date nur die kaputte Brille und die Sorge um Julian. Als der Junggeselle ans Set zurückkommt, ist sein Arm dick verbunden und er verkündet: „Ich muss zurück“. Weil noch nicht ganz klar ist, wie schwer seine Verletzung ist, will Julian die Show lieber verlassen, um in Hamburg zum Arzt zu gehen.

„Love is King“ kommt immer donnerstags um 20.15 Uhr bei Prosieben und ist online über Joyn abrufbar.

Markiert: