RTL-Star Katja Burkhard: Mitgefühl für Flutopfer – DIESER Satz bleibt im Kopf

RTL-Moderatorin Katja Burkard.
RTL-Moderatorin Katja Burkard.
Foto: IMAGO / Rudolf Gigler

Von jetzt auf gleich war nichts mehr, wie es einmal war. Tausende Menschen verloren im Jahrhundert-Hochwasser der letzten Tage ihr Hab und Gut. Über hundert Menschen ließen gar ihr Leben. Deutschland steht unter Schock. Das geht auch RTL-Star Katja Burkard nicht anders.

Die Moderatorin des RTL-Magazins 'Punkt 12' musste tagtäglich das Leid mitansehen. Schwere Zeiten für Katja Burkard. Auf Instagram veröffentlichte die Moderatorin einen Post, der ans Herz geht.

RTL-Star Katja Burkard: „Es ist einfach nicht zu glauben“

„'Vor 2 Tagen habe ich mir noch Gedanken über das Unkraut in meinem Garten gemacht - jetzt habe ich gar keinen Garten mehr!' Dieser Satz einer Frau aus dem Katastrophengebiet hat mich heute neben all den schlimmen Bildern und Meldungen über Tote und Vermisste sehr berührt“, schreibt Burkard.

----------------------------------------

Das ist Katja Burkard:

  • Katja Katharina Burkard wurde am 21. April 1965 in Marienberg geboren
  • Seit April 1997 ist sie die Hauptmoderatorin des RTL-Magazins „Punkt 12“
  • Im Frühjahr 2015 nahm Katja Burkard an der RTL-Tanzshow „Let's Dance“ teil
  • Ihre Biografie „Wechseljahre? Keine Panik!“ wurde im September 2019 veröffentlicht
  • Katja Burkard lebt mit ihrem Mann und zwei Töchtern in Köln

----------------------------------------

Dieser Satz, er sei für sie nicht leicht zu verkraften. Die RTL-Moderatorin weiter: „Von jetzt auf gleich Ausnahmezustand, Lebensgefahr, eine Existenz verlieren … es ist einfach nicht zu glauben. Mein Beileid und Mitgefühl für die Opfer.“

----------------------------------------

Mehr zu RTL:

Supertalent (RTL): Zuschauer wüten wegen neuer Jury – „ Anstoß zum Untergang“

RTL: Ex-Bachelor im Krankenhaus – „Hatte ne Flex im Bein stecken“

RTL-Star Katja Burkard kündigt „Punkt12“-Veränderung an – Zuschauer genervt: „Braucht keiner“

----------------------------------------

RTL: 'Punkt 12'-Moderatorin Katja Burkard bekommt Zuspruch von den Fans

Es sind Gefühle, die auch ihre Followerinnen und Follower teilen. „Mir kommen immer die Tränen, wenn ich die Berichte in den Nachrichten sehe ...Unfassbar diese Zerstörung“, schreibt beispielsweise eine Anhängerin der 56-Jährigen. Und eine Weitere fügt an: „Ich bin so schockiert, traurig und hilflos, zu sehen, was mit den armen Menschen passiert. Meine ganze Familie lebt im Rheinland und ist auch betroffen. Mir tut es so weh nicht mithelfen zu können, weil ich 800 km weit weg wohne. Ich schicke euch allen ganz viel Kraft.“