„Kelly Family“: Angelo Kelly fasst traurigen Entschluss – und die Fans stehen jetzt vor DIESEM Dilemma

Das ist der ZDF-Fernsehgarten

Das ist der ZDF-Fernsehgarten

"Der ZDF-Fernsehgarten" ist eine der beliebtesten deutschen TV-Shows. Seit über 30 Jahren gibt es die bunte Mischung aus Musik und Service.

Beschreibung anzeigen

Das Jahr 2022 beginnt für Fans der „Kelly Family“ mit einer großen Enttäuschung. Diese Neuigkeiten rund um Angelo Kelly werden ihnen nicht gefallen.

Viele Musikliebhaber haben die Hoffnung nicht aufgegeben, dass in diesem Jahr alles besser und etwas einfacher werden könnte, doch auch für 2022 hat „Kelly Family“-Star Angelo Kelly keine guten Aussichten.

„Kelly Family“: „Mixtape“-Tour von Angelo Kelly auf 2023 verschoben

Bereits im November verkündete der „Kelly Family“-Sänger, dass er seine „Irish Christmas“-Tour komplett absagen müsse. Nicht einmal Ersatztermine habe er organisieren können, da die Konzerthallen bereits alle restlos ausgebucht waren.

Nun folgt die nächste Hiobsbotschaft: Angelo Kelly muss wieder eine Konzerttournee absagen. Doch dieses Mal sollen die geplanten Auftritte nicht einfach ausfallen, sondern lediglich verschoben werden. „Es tut mir leid, Euch mitteilen zu müssen, dass die 'MIXTAPE Tour' auf April / Mai 2023 verlegt werden muss“, heißt es in einem neuen Instagram-Post des 40-Jährigen.

----------------------------------------

Das ist „Kelly Family“-Star Angelo Kelly:

  • Angelo Gabriele Kelly wurde am 23. Dezember 1981 in Pamplona (Spanien) geboren
  • Bekannt wurde Angelo als jüngstes Mitglied der „Kelly Family“
  • Der von ihm komponierten Song „I Can’t Help Myself“ war der erste Nummer-1-Hit in Deutschland der „Kelly Family“
  • Im Jahr 2006 publizierte Angelo Kelly sein Solodebüt „I'm Ready“
  • Inzwischen musiziert er mit seiner eigenen Familie
  • Angelo Kelly hat eine Frau und fünf Kinder

----------------------------------------

„Kelly Family“-Fans stehen vor Dilemma: „Jetzt muss ich mich entscheiden“

„Ich bin gerade ehrlich erleichtert, dass sie immerhin nur verlegt und nicht abgesagt wurde“, freut sich eine Followerin. Doch für viele „Kelly Family“-Fans stellen die neuen Termine ein großes Problem dar. Denn: Angelos Auftritt in München am 21. April überschneidet sich mit dem Konzert seiner Schwester Patricia Kelly, das ebenfalls am 21. April 2023 in München stattfinden soll.

„München überschneidet sich mit Patricia“, klagt eine Nutzerin. Ein wahres Dilemma, das offenbar vielen Fans Sorgen bereitet. „Oh Mann wie schade! München kollidiert mit deiner Schwester Patricia in München... jetzt muss ich mich entscheiden“, beschwert sich eine weitere Dame.

Die beste Lösung für die Fans wäre demnach ein gemeinsames Konzert der Geschwister, wie es in den Kommentaren heißt: „Möchten du & Patricia das Konzert nicht lieber zusammen machen? Dann müssten wir uns nicht entscheiden, ob wir uns nun dein Konzert im Werk7 oder das von Patricia im Circus Krone anschauen.“ Doch ob sich die Zwei darauf einlassen? Fraglich.

----------------------------------------

Mehr zur „Kelly Family“:

----------------------------------------

Auch Angelos Schwester Maite Kelly muss ihren Fans schlechte Neuigkeiten überbringen. Worum es dabei geht, erfährst du hier.

Promis und Royals

Promis und Royals