Helene Fischer: Schlager-Kollegin Kerstin Ott verrät ein Geheimnis – „Wenn sie Urlaub macht...“

Das ist Helene Fischer

Sie ist eine der erfolgreichsten deutschen Sängerinnen: Helene Fischer. Wir blicken zurück auf die Anfänge der Karriere des Schlager-Stars.

Beschreibung anzeigen

Neue Freundschaft am Schlagerhimmel? In der „Helene Fischer Show“ traten sie gemeinsam auf, begeisterten alle mit dem Hit „Regenbogenfarben“. Der Auftritt war ein voller Erfolg. Die Rede ist von Helene Fischer und Kerstin Ott.

Durch die Zusammenarbeit mit Helene Fischer konnte sich Kerstin Ott ihr ganz eigenes Bild von der Schlagerqueen machen.

Und das sieht offenbar positiv aus, denn Kerstin Ott hält viel von ihrer berühmten Musikkollegin Helene Fischer. In einem Interview mit der „WAZ“ erzählt die 37-Jährige, wie es überhaupt zur gemeinsamen Bühnenperformance kam und wie Helene wirklich tickt.

Helene Fischer: Kerstin Ott kennt Geheimnis

Der Auftritt mit Helene Fischer liegt jetzt bereits einige Monate zurück, doch vergessen wird Kerstin Ott das Erlebnis nie.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Helene Fischer: Fiese Abzocke vor ZDF-Show – Fans wütend

Helene Fischer: Krasser Rückschlag für die deutsche Schlagerkönigin!

-------------------------------------

„Bemerkenswert“

„Helene ist super nett und sehr freundlich. Sie macht ihren Job mit einer Präzision, von der sich einige eine Scheibe abschneiden können. Ich finde es toll, dass sie alles, was sie macht, auch so gut erledigen möchte. Wenn sie Urlaub macht, macht sie Urlaub. Wenn sie arbeitet, dann arbeitet sie – das finde ich bemerkenswert“, so Schlagersängerin Kerstin Ott gegenüber der „WAZ“.

--------------------------------------

Das ist Helene Fischer

  • Helene Fischer ist 34 Jahre alt
  • Sie wurde am 5. August 1984 in Krasnojarsk in der Sowjetunion geboren.
  • Im Herbst 2007 ging sie das erste Mal auf Tour
  • Auch im TV war Fischer schon zu sehen: im Traumschiff und dem Tatort

--------------------------------------

Deshalb arbeiteten Helene Fischer und Kerstin Ott zusammen

Zustande sei die gemeinsame Bühnenshow zum Song „Regenbogenfarben“ gekommen, da Helene den Song „persönlich gut fand und auch die Botschaft, die dahinter steckt. Also haben wir den Song später als Single herausgebracht. Darüber bin ich sehr froh.“

Das ganze Interview mit Kerstin Ott liest du hier in der „WAZ“.

Kerstin Ott & Helene Fischer - Regenbogenfarben

Kerstin Ott: Skandal in RTL-Show

Für einen kleinen Skandal sorgte Kerstin Ott im Frühjahr dieses Jahres bei ihrer Teilnahme an der RTL-Show „Let’s Dance“. Die Tanzsendung und die schlechten Jury-Urteile setzten der Sängerin so sehr zu, dass sie ihren Frust immer wieder öffentlich kundtat.

+++ „Let's Dance“ bei RTL: So knallhart kritisiert Joachim Llambi Sängerin Kerstin Ott +++

Als schließlich die Erlösung nahte und Kerstin von den Zuschauern rausgewählt wurde, jubelte sie geradezu. (jhe)

 
 

EURE FAVORITEN