„Frühstücksfernsehen“-Star Alina Merkau packt über dramatische Geburt aus: „Nahtoderfahrung“

Sat.1 Frühstücksfernsehen: Das sind die Moderatoren

Sat.1 Frühstücksfernsehen: Das sind die Moderatoren

Beschreibung anzeigen

Bald ist es soweit, dann bekommt das „Frühstücksfernsehen“-Team Zuwachs. Sat.1-Star Alina Merkau erwartet ihr zweiten Baby.

Die „Frühstücksfernsehen“-Schönheit befindet ist bereits im neunten Monat schwanger. Doch kurz vor der Geburt hat Alina Merkau plötzlich Muffensausen.

„Frühstücksfernsehen“-Star Alina Merkau nervös: Erste Geburt hat deutlich Spuren hinterlassen

Schließlich hat die „Frühstücksfernsehen“-Moderatorin das Ganze schon einmal durchgemacht. Und das soll sich ziemlich fürchterlich angefühlt haben, wie Alina Merkau in ihrer Instagram-Story erklärt.

Zwar versucht ihre Hebamme sie zu beruhigen, indem sie ihr versichert, dass „die zweite Geburt flutscht“, doch Alina bleibt misstrauisch. Zu prägend sei die Erfahrung gewesen, als sie das erste Mal Mutter geworden ist.

----------------------------------------

Das ist Alina Merkau:

  • Alina Merkau wurde am 21. März 1986 in Berlin geboren
  • Neben ihrer Ausbildung beim Radio stand Alina Merkau auch als Schauspielerin vor der Kamera
  • Seit 1996 ist sie im Fernsehbusiness tätig: In der ARD-Serie „Dr. Sommerfeld – Neues vom Bülowbogen“ spielte sie bis 2004 sogar eine der Hauptrollen
  • Ihr Volontariat absolvierte sie 2013 beim Radiosender „KissFM“
  • Seit Oktober 2014 moderiert sie das „Frühstücksfernsehen“ bei Sat.1
  • Alina Merkau ist verheiratet und hat ein Kind

----------------------------------------

Frühstücksfernsehen“-Moderatorin verrät: „Ohne Hebamme wäre die Nummer anders gelaufen

Die Erinnerungen an ihre erste Geburt lassen die Sat.1-Moderatorin vor Angst zittern: „Wenn ich mich so zurückerinnere, dann waren die letzten zwei Stunden eher eine Nahtoderfahrung als alles andere.“ Weiter ausführen möchte Alina Merkau diese Geschichte allerdings nicht.

Nur so viel sei gesagt: „Zum Glück hat es dann doch ohne Kaiserschnitt geklappt, aber ohne meine Hebamme wäre die Nummer anders gelaufen. War ziemlich aufregend, sagen wir so.“ Oje, das hört sich wirklich turbulent an.

Dass es dieses Mal also wirklich einfacher und schmerzfreier für sie werden soll, kann sich Alina Merkau beim besten Willen nicht vorstellen.

----------------------------------------

Mehr zum „Frühstücksfernsehen“:

„Frühstücksfernsehen“-Star Daniel Boschmann: „Seit gestern Abend darf ich es ja erzählen“

„Frühstücksfernsehen“-Star Marlene Lufen erschüttert: „Es raubt einem die Worte“

„Frühstücksfernsehen“: Verwirrung um Karen Heinrichs – „Oh mein Gott, was macht sie da?“

----------------------------------------

Doch die Zeit drängt und schon bald muss sich die 35-Jährige auf den Weg ins Krankenhaus machen. „Ich muss dringend die Kliniktasche fertig packen“, gibt Alina zu.

Wenige Wochen vor der Entbindung hatte die Sat.1-Moderatorin einen gefährlichen Unfall. Wieso Alina und ihr Mann sofort Angst um das Baby hatten, liest du hier.

Auch Sängerin Sarah Lombardi ist gerade zum zweiten Mal schwanger. Welches Problem sie in der Schwangerschaft besonders belastet, erfährst du hier.