Veröffentlicht inPromi-TV

„Frühstücksfernsehen“: Irritierender Anblick in Liveshow – „Du und ich heute Nacht?“

„Frühstücksfernsehen“: Irritierender Anblick in Liveshow – „Du und ich heute Nacht?“

„Frühstücksfernsehen“: Irritierender Anblick in Liveshow – „Du und ich heute Nacht?“

„Frühstücksfernsehen“: Irritierender Anblick in Liveshow – „Du und ich heute Nacht?“

Sat.1 Frühstücksfernsehen: Das sind die Moderatoren

Oh, là, là! Was ist denn da im „Frühstücksfernsehen“ los? Während Medizinjournalistin Charlotte Karlinder mit Sat.1-Moderator Matthias Killing am Tisch sitzt, wird es ziemlich schlüpfrig.

Dabei ist der Anblick der „Frühstücksfernsehen“-Stars alles andere als elektrisierend.

„Frühstücksfernsehen“-Expertin stellt kurioses Anti-Schnarch-Hilfsmittel vor

Eigentlich wollte „Frühstücksfernsehen“-Gesundheitsexpertin Charlotte Karlinder nur ein neues Hilfsmittel gegen notorische Schnarcher vorstellen, doch das erscheint Moderator Matthias Killing äußerst gewöhnungsbedürftig.

Die Rede ist von einem sogenannten Mund-Tape. Richtig gelesen: Das nächste Mal, wenn ihr Partner oder Zimmergenosse wieder mitten in der Nacht Holz sägt, kleben sie ihm einfach den Mund zu. Selbstverständlich nur mit dem dafür entsprechenden Tape. Was nach einer aggressiven Methode klingt, soll die betroffene Schlafmütze tatsächlich entlasten.

—————————————-

Das ist das Sat.1-„Frühstücksfernsehen“:

  • Das Sat.1-Morgenmagazin berichtet seit 1987 über das aktuelle Weltgeschehen, Trends und Alltagstipps
  • Das Moderatoren-Team besteht aus Marlene Lufen, Karen Heinrichs, Matthias Killing, Alina Merkau, Christian Wackert, Annika Lau und Daniel Boschmann
  • Seit Frühjahr 2021 ist auch Moderatorin Jule Gölsdorf im Sat.1-Magazin zu sehen
  • Die Sendung wird montags bis freitags von 5.30 Uhr bis 10 Uhr live aus Berlin ausgestrahlt

—————————————-

Frühstücksfernsehen“-Test mal anders – Annika Lau muss allein weitermachen

Da juckt es Matthias Killing natürlich geradezu in den Händen. Er möchte es selbst einmal ausprobieren: Wie fühlt es sich an, wenn man sich den Mund zuklebt? Und auch Charlotte scheut sich nicht davor, sich einen Streifen des Tapes auf die Lippen zu drücken. Ein durchaus irritierender Anblick für die „Frühstücksfernsehen“-Zuschauer.

„Man muss es nicht jede Nacht machen, aber wenn du es ein-zweimal pro Woche machst, merkst du schon die Vorteile“, rät Charlotte. „Also, Matze? Du und ich heute Nacht?“

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Zugegeben, so ganz begeistert von der Idee scheint Matze, der sich ein großes X auf die Lippen geklebt hat, nicht. Auch das Moderieren fällt dem 42-Jährigen jetzt ziemlich schwer.

—————————————-

Mehr zum „Frühstücksfernsehen“:

—————————————-

Seine Kollegen im Sat.1-Studio hingegen könnten sich stundenlang an diesem Anblick erfreuen. „Der Regie gefällt das auch, mein Lieber“, grinst Co-Moderatorin Annika Lau, bevor sie die Livesendung übernimmt.