Florian Silbereisen: Unverhofftes Wiedersehen in MDR-Show – auf einmal stehen SIE auf der Bühne

Das ist Florian Silbereisen

Das ist Florian Silbereisen

Beschreibung anzeigen

Welch schöne Überraschung für Florian Silbereisen. Der Showmaster wurde mitten im „Großen Adventsfestsingen“ vom MDR überrascht.

Als er gerade seine nächsten Gäste ankündigen sollte, stockte Florian Silbereisen plötzlich. Was ihn dann erwartete, hatte er wohl nicht kommen sehen.

Florian Silbereisen aufgeregt: „Bin sehr gespannt, wer gleich bei uns singen wird“

Bereits Ende November präsentierte Florian Silbereisen das alljährliche „Adventsfest der 100.000 Lichter“ im Ersten. Da man von besinnlicher Weihnachtsmusik aber nie genug bekommen kann und Schlagerstar Howard Carpendale auch noch ein brandneues Album mit dem Titel „Happy Christmas“ im Gepäck hat, legte der MDR am Freitagabend (10. Dezember) direkt „Das große Adventsfestsingen“ nach.

Dort waren unter anderem Musiker wie Andy Borg, DJ Ötzi, Ross Antony und Eric Philippi zu Gast. Florian selbst sang nicht, sondern führte knapp zwei Stunden lang durch die MDR-Show. Doch als er gegen 21.30 Uhr auf seine Moderationskarte blickte, hielt der 40-Jährige kurz inne: „Jetzt bin ich sehr gespannt, wer gleich bei uns singen wird.“

----------------------------------------

Das ist Florian Silbereisen:

  • Florian Silbereisen wurde am 4. August 1981 in Tiefenbach bei Passau geboren
  • Durch einen Auftritt bei Carmen Nebel gelang dem Musiker 1999 der Durchbruch
  • Seit Februar 2004 moderiert Florian Silbereisen die „Feste der Volksmusik“ im Ersten
  • Von 2008 bis 2018 waren er und Sängerin Helene Fischer das Traumpaar der Schlagerszene
  • Seitdem hat Silbereisen noch keine neue Freundin vorgestellt
  • Im Frühjahr 2022 wird er als neuer Juror bei DSDS zu sehen sein

----------------------------------------

Florian Silbereisen: Unerwartetes Wiedersehen – es erinnert an seine allererste MDR-Show

Wer dabei auf Florians Ex-Freundin Helene Fischer, Beatrice Egli oder einen anderen Schlagerstar hoffte, täuschte sich. Denn: Auf der Bühne stand plötzlich der Rennsteigverein aus Suhl. Mit einem riesigen Lächeln begrüßte Silbereisen die Wandertruppe, die kurz darauf gemeinsam mit Howard Carpendale „Der erste Schnee“ trällerte.

Hach, da kommen Erinnerungen hoch. „Also den Rennsteigverein kenne ich natürlich. Meine allererste Sendung hier im MDR hieß 'Mit Florian, Hut und Wanderstock' und da haben wir uns schon einmal alle gesehen“, erinnerte sich der Moderator mit einem breiten Lächeln im Gesicht.

----------------------------------------

Mehr zu Florian Silbereisen:

----------------------------------------

Seit 2004 moderiert Florian Silbereisen die „Feste der Volksmusik“ im Ersten. Und „Das große Adventsfestsingen“ war längst nicht seine letzte Sendung für dieses Jahr.

Wie der Musiker am Ende der Show verkündete, wird er am 30. Dezember noch einmal auf der Bühne stehen. Denn dann werden „Die Schlager des Jahres 2021“ gefeiert.

Helene Fischer: Ex-Freund Florian Silbereisen verrät – so kam es zu ihrem ersten Kuss

Die Fans von Helene Fischer und Florian Silbereisen trauern dem einstigen Traumpaar bis heute nach. Wie alles zwischen ihnen angefangen hat, erfährst du hier.