„First Dates“-Gastgeber Roland Trettl nicht wiederzuerkennen – „Ziemlich fertiger Typ“

Das ist die Vox-Sendung „First Dates"

Das ist die Vox-Sendung „First Dates"

Sie ist ein fester Bestandteil des Vox-Vorabendprogramms die Kuppelshow „First Dates". Wir stellen die Sendung vor.

Beschreibung anzeigen

Bei „First Dates“ bietet Restaurantbesitzer Roland Trettl den Singles den Rahmen für ihr Blind Date. Er versucht das Treffen so angenehm wie möglich zu gestalten und hilft dabei gerne auch mal nach.

Zu sehen ist Roland Trettl bei „First Dates“ auf Vox immer im feinen Zwirn. Das war aber offenbar nicht immer so. Jetzt zeigt er seinen Fans ein Foto, auf dem er kaum wiederzuerkennen ist.

„First Dates“: So hast du Roland Trettl noch nie gesehen

Eine Weste mit weißem Hemd und darüber ein Jacket, die Haare sind grau geworden und der Bart voll – so kennen die Zuschauer Roland Trettl, so präsentiert er sich immer bei „First Dates“.

Dass es Zeit gebraucht hat, bis Roland Trettl diesen Style entwickelt hat, zeigt er jetzt bei Instagram. Er teilte ein Foto, auf dem er kaum wiederzuerkennen ist.

------------------

Das ist „First Dates“-Gastgeber Roland Trettl:

  • Roland Trettl wurde am 3. Juli 1971 in Bozen, Südtirol geboren
  • Er ist Koch und Kochbuchautor
  • Seit 2018 ist er Gastgeber bei „First Dates“ und später auch bei „First Dates Hotel“

------------------

Der „First Dates“-Gastgeber lehnt an einer Holzwand, trägt eine weiße Hose, ein weißes Hemd, das nicht mal richtig in der Hose steckt und einen hellblau-grauen Schal um seinen Hals.

Die Haare sind lang, ein Ziegenbart schmückt sein Gesicht und aus seinem Mund kommt Rauch von seiner Zigarette – hat ein wenig was von 80er Jahre Italien-Macho.

Dazu schreibt Roland Trettl selbstironisch: „Es war einmal ein ziemlich fertiger Typ.“

----------------------------------------

Mehr zu „First Dates“:

„First Dates“ (Vox): Kandidat verfolgt süße Idee – seine Date-Partnerin reagiert empört: „Total unpassend“

„First Dates“ (Vox): Date plaudert sein Hobby aus – doch damit hätte SIE nicht gerechnet! „Schon sexy“

„First Dates“ (Vox): Roland Trettl ist erschüttert, als er SEINE Geschichte hört

----------------------------------------

Roland Trettl markiert Heidi Klum

„First Dates“-Barkeeper Nic Shanker kommentiert: „Dieser Gesichtsausdruck! Das ist der Look of Love.“

+++ „First Dates“: Roland Trettl privat – so hast du den Vox-Star noch nie gesehen +++

Entstanden ist das Foto übrigens 2008, als Roland Trettl in Heidi Klums Castingshow „Germany’s Next Topmodel“ dabei war. Deswegen ist die Modelmama unter seinem Bild auch verlinkt. (fs)