Veröffentlicht inPromi-TV

„Fernsehgarten“: Andrea Kiewel nimmt Abschied! „Wir konnten es nicht glauben“

„Fernsehgarten“: Andrea Kiewel verabschiedet sich! „Wir konnten es nicht glauben“

© IMAGO / STAR-MEDIA

Das ist der ZDF-Fernsehgarten

"Der ZDF-Fernsehgarten" ist eine der beliebtesten deutschen TV-Shows. Seit über 30 Jahren gibt es die bunte Mischung aus Musik und Service.

Der Countdownläuft. Nur noch zweimal wird Andrea Kiewel in diesem Jahr ihren „Fernsehgarten“ live vom Mainzer Lerchenberg präsentieren.

Am Sonntag feierten Kiwi und Co. den Flohmarkt im ZDF-„Fernsehgarten“. Wir waren für dich im Liveticker dabei.

Sonntag, 11. September 2022

14.08: Das Heiligenbild will Kiwi auch schon wieder loswerden – und verschenkt es an eine Dame aus dem Publikum. Hoffentlich ist sie mit dem Auto angereist. In diesem Sinne: Tschüss, bis zum nächsten Mal!

14.05 Uhr: Als Zugabe gibt es jetzt noch mal Tom Gaebel. Also entspannen, genießen und Ohren auf…

14.04 Uhr: Da kauft sich Kiwi einfach mal ein riesiges Heiligenbild auf dem Trödelmarkt. „Sowas habe ich noch nie gekauft“.

13.56 Uhr: Jetzt muss Kiwi improvisieren. Eigentlich sollte sie den nächsten Musik-Act Auro Dione ansagen, die eine Zugabe geben sollte. Doch die war noch nicht fertig. Dann gibt‘s eben die Info, dass der „Fernsehgarten“ nur noch zweimal in diesem Jahr läuft. Und Aura kommt dann eben mit etwas Verspätung auf die Bühne.

13.53 Uhr: Erst „Bares für Rares“, jetzt auch noch „Wetten, dass..?“. Im „Fernsehgarten“ variieren die ZDF-Shows ja heute ganz schön…

13.44 Uhr: Das geht unter die Haut: Andreas Kümmert singt sich in die Herzen der Zuschauer.

13.42 Uhr: Schrill, schriller, Trödelmarkt im „Fernsehgarten“. Und plötzlich sieht man den Wald vor lauter Flamingo-Hüten nicht:

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Twitter, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

13.32 Uhr: Fasos großer Moment. Den Sänger aus dem Sauerland hat es in den „Fernsehgarten“ nach Mainz verschlagen.

13.25 Uhr: Oh, jetzt darf gelacht werden, bis die Tränen kommen. Zumindest, wenn es nach Kiwi geht. „Danach fühlen sie sich nicht nur besser, sie sehen auch besser aus!“. Wen sie meint? Comedian Ingo Oschmann.

13.15 Uhr: Und jetzt gibt es noch mal einen kleinen Trödel-Exkurs à la „Bares für Rares“. Sven Deutschmanek versucht Kiwi eine Rarität zu erklären, doch sie kontert nur: „Du bist auch superkritisch. Du suchst immer erst nach den Macken.“ Ups!

13.10 Uhr: Es geht sportlich zu und dürfte vor allem das weibliche Publikum erfreuen: Pole-Artist Rémy Martin in Action! Laut Andrea Kiewel soll er sogar schon mal vor Queen Elizabeth II. aufgetreten sein.

13.08 Uhr: Und jetzt kommt Sängerin Aura Dione. „Frau Dione sieht ja auch … interessant aus“, schreibt ein Zuschauer. Stimmt, pinkfarbene Strähnchen in den Haaren und breit geschwungene Sonnenbrille. Definitiv die Schrillste unter den Gästen heute!

12.55 Uhr: Nach dem längeren Trödel-stopp geht es weiter mit Musik. Mario Novembre legt los.

12.50 Uhr: Kiwi: „Möchtest du bitte mal meinen Mops halten?“ Ähm ja… Natüüürlich meint sie den Porzellanmops vom Trödelstand.

12.48 Uhr: „Bares für Rares“-Star Sven Deutschmanek ist als Trödelexperte eingeladen worden. Und schon erklärt er Andrea Kiewel und Co. was über einzelne Trödelteile. Wer kann, der kann…

12.46 Uhr: Kiwi: „Ich finde ja, das ich so was tragen kann.“ Kann sie?

12.41 Uhr: Und wieder laute Töne: DJ Herzbeat feat. Sonia Liebing mit „One way ticket”.

12.38 Uhr: Schönen guten Tag auch:

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Twitter, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

12.31 Uhr: Weiter geht‘s mit der Band Tochter. Sie singen den Song „Willkommen im Club“. Ob sie wohl den „Fernsehgarten“-Club meinen…?

12.24 Uhr: Und plötzlich hört sie ihrem Gast nicht mehr zu. Der Pommesbuden-Inhaber erzählt Kiwi gerade fleißig was von seinem Job, da dreht sie sich einfach weg, um mit ihrem Publikum zu reden. Hä?!

„Fernsehgarten“-Moderatorin Andrea Kiewel nimmt Abschied von Queen Elizabeth II.
„Fernsehgarten“-Moderatorin Andrea Kiewel nimmt Abschied von Queen Elizabeth II.
Foto: IMAGO / Eibner

Ein Zuschauer kommentiert es schon auf Twitter: „Wie die den Imbissverkäufer ignoriert“.

12.22 Uhr: Skurriler Moment im ZDF! „Ab jetzt ist die Pommesbude geöffnet! Wer will Pommes?“ Andrea Kiewel animiert ihr Publikum, sich eine Schale zu gönnen. Doch niemand will sich ihr nähern. „Kommt doch mal näher! Kommt!“ Da bekommt man ja glatt Hunger…

12.18 Uhr: Tom Gaebel is in the house. Kiwi plaudert bei der Ankündigung ein bisschen aus dem Nähkästchen über ihn: „Wenn der zu uns kommt und probt, klingt es immer so, als wäre er im Tonstudio, weil er so gut singt. Und es gibt immer immer Proben-Applaus.“

12.13 Uhr: Die Kulisse im „Fernsehgarten“ erinnert diesmal tatsächlich an einen Trödelmarkt. Überall sind Stände aufgebaut, Ramon Roselly sucht schon fleißig nach alten Sachen für seine Family. Es wird gehandelt, was das Zeug hält. Der ist ja ein richtiger Zocker, der Ramon.

12.10 Uhr: Wahnsinn! Da lädt das ZDF Ramon Roselly ein und er weiß nicht mal, dass sich heute alles um den Trödelmarkt dreht. „Ich war schon sehr lange nicht mehr auf dem Trödelmarkt.“

12.04 Uhr: Erster Auftritt: Ex-DSDS-Sieger Ramon Roselly läutet den „Fernsehgarten“ musikalisch ein.

12.02 Uhr: Andrea Kiewel fordert ihr Publikum auf, Platz zu nehmen, um der Queen zu gedenken und öffentlich Abschied zu nehmen.

„Es ging Ihnen wie uns. Wir konnten es nicht glauben, als wir erfahren haben, dass Königin Elizabeth II. gestorben ist. Ich werde sie immer verehren, diese Königin.“ Und dann richtet sie ihre Worte an den Nachfolger: „Und God save the King – alles Gute für Sie, King Charles“.

11.58 Uhr: Es geht los, auf die Plätze, fertig, Trödel!

11.38 Uhr: Der Countdown läuft! Weniger als 30 Minuten bis, der „Fernsehgarten“-Flohmarkt von Andrea Kiewel eröffnet wird!

08.18 Uhr: Die Vorbereitungen für die neue Ausgabe laufen bereits. Und einige Fans rasten schon jetzt aus. Denn Andreas Kümmert probt bereits seinen Auftritt, was man auf der „Fernsehgarten“-Facebookseite schon sehen kann. Kommentare wie „Wow Andreas Kümmert live und ohne Gitarre. Ich hab ihn in Würzburg live erlebt, er ist Klasse“, „Ein wunderbarer Sänger“ oder „Der hat soooo viele gute Lieder. Ein ganz herrlicher Sänger und Musiker!!“ sind ein paar davon.

Samstag, 10. September 2022

7 Uhr: „Fernsehgarten“-Fans sind leidenschaftliche Fans. Oft wird bereits Tage vor der Show unter den Facebook-Beiträgen geschimpft, gejubelt oder gestritten. Welcher Künstler sollte unbedingt mal wieder kommen, wer ist gar nicht erwünscht, hat Kiwi etwa einen Spruch gemacht, der einigen nicht passte?

————-

Sie sind am Sonntag im „Fernsehgarten“ am Start:

  • Die „Bares für Rares“-Stars Lisa Nüdling, Esther Ollick und Sven Deutschmanek
  • Ramon Roselly
  • Dj Herzbeat
  • Sonia Liebing
  • Aura Dione
  • Tom Gaebel
  • Mario Novembre
  • Tochter
  • Andreas Kümmert
  • Pagasus
  • FASO

——————-

So ist es wenig überraschend auch vor der Ausgabe am Sonntag bei Facebook alles andere als ruhig. Allerdings ging es anscheinend so heiß her, dass sich das ZDF gezwungen sah, bei Facebook einzuschreiten.

„Fernsehgarten“: ZDF muss wegen übler Machenschaften einschreiten

„Hallo zusammen, wir freuen uns über rege Diskussionen, aber das muss sachlich ablaufen. Hier zur Erinnerung: Beleidigungen und Spamming sowie Links zu kommerziellen Anbietern oder Links ohne einen Kommentar sind hier nicht erwünscht. Entsprechende Kommentare wurden gelöscht. Wir freuen uns über einen konstruktiven Austausch“, so das ZDF in den Kommentaren zu den Gästen von Sonntag.

————-

Mehr aus der Welt der Unterhaltung:

—————

Manche lernen es wohl einfach nie.