Dschungelcamp: Klare Ansage von Jasmin Herren! DAS möchte sie jetzt allen beweisen

Dschungelcamp: Die Gewinner und was sie heute machen

Dschungelcamp: Die Gewinner und was sie heute machen

Die RTL-Reality-Show „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ erfreut sich großer Beliebtheit. Es gibt bereits 14 Staffeln des sogenannten „Dschungelcamps“. Aus ihnen sind 14 Dschungelköniginnen und Dschungelkönige hervorgegangen. Wir stellen Dir die bekanntesten Sieger aller Staffeln vor und verraten, was aus ihnen geworden ist.

Beschreibung anzeigen

Das Dschungelcamp 2022 hat noch nicht einmal begonnen und schon gibt es Furore um die Kandidaten. Jasmin Herren ist als Nachrückerin nach Südafrika gereist und will um die Krone kämpfen.

2004 war auch schon ihr verstorbener Mann Willi Herren (†45) als Kandidat im Dschungelcamp und belegte den vierten Platz. Von ihm konnte Jasmin Herren einige Dinge lernen und hat jetzt einen genauen Plan.

Dschungelcamp 2022 – Jasmin Herren lernte von ihrem Mann

Seine Meinung sagen und sich nicht alles gefallen lassen. Das ist es, was Jasmin Herren im Dschungelcamp knallhart durchziehen will.

------------------

Das ist das RTL Dschungelcamp”:

  • Die Show wird seit 2004 produziert
  • „Das Dschungelcamp” ohne Sonja Zietlow und Daniel Hartwich ist für viele undenkbar, dabei moderierte bis zu seinem Tod Dirk Bach an der Seite der Blondine
  • In der Vergangenheit nahmen schon Kandidaten wie Schlager-Star Melanie Müller und DSDS-Gewinner Daniel Kübelböck an der Show teil
  • In zwei Wochen müssen die Kandidaten sich regelmäßig anstrengenden aber vor allem ekeligen „Dschungelprüfungen” unterziehen um am Ende als Dschungelkönig oder Dschungelkönigin den Thron zu besteigen

-------------------

Im Gespräch mit der „Bild“ erzählt sie: Das Dschungelcamp „ist ein Traum von mir“. Eigentlich wäre Christin Opkara an ihrer Stelle angetreten, doch daraus wurde nichts. RTL kickte das Reality-Sternchen noch vor Show-Beginn aus dem Format. (Hier mehr zu dem Thema)

Dschungelcamp-Kandidatin Jasmin Herren wird deutlich

Stattdessen darf sich jetzt Jasmin Herren behaupten. Die macht vorab aber schon klar – über ihren geliebten Willi will sie im Camp nicht sprechen.

Nach der traurigen Nachricht über den Tod des ehemaligen „Lindenstraße“-Stars war Jasmin Herren am Boden zerstört. Mit ihrer Teilnahme am Dschungelcamp möchte sie jetzt einen Neustart wagen.

Jasmin Herren hat große Hoffnung für ihre Dschungelcamp-Teilnahme

Dafür kommt ihr auch der Ortswechsel gelegen. Denn während Willi Herren sich noch durch den australischen Dschungel kämpfte, darf Jasmin Herren jetzt in Südafrika ran.

-------------------

Diese Kandidaten ziehen auch ins Dschungelcamp:

-------------------

Für das Camp hat sie eine große Hoffnung: „Ich möchte mich selber zeigen und aus dem Schatten meines Mannes treten. Ich glaube, das wäre mir in Australien viel schwerer gefallen“.

Auch Lucas Cordalis tritt in die Fußstapfen eines geliebten Menschen, der viel zu früh gestorben ist. Wie sein Vater Costa Cordalis möchte er als Dschungelkönig zurückkommen. Mit welchem Verbot Daniela Katzenberger ihren Liebsten verabschiedete, erfährst du hier. (sj)

Promis und Royals

Promis und Royals