Veröffentlicht inPromi-TV

Ben Zucker lässt die Bombe platzen – jetzt darf es jeder wissen

Ben Zucker hat Neuigkeiten für seine Fans. Nachdem die Gerüchteküche brodelte, sorgt der Schlagerstar nun für Gewissheit.

u00a9 IMAGO/HOFER

Roland Kaiser, Andrea Berg und Co.: Zu ihren Schlager-Hits tanzen Millionen

Ihre Musik können Schlager-Fans im Schlaf mitsingen. Wir stellen einige der größten deutschen Schlager-Stars vor.

Ben Zucker gehört zu den ganzen Großen der Schlagerwelt. Spätestens nachdem er 2018 mit Helene Fischer durch Deutschland getourt ist, kennt ihn hierzulande jeder. Mit Hits wie „Was ich will, bist du“ oder „Mein Berlin“ sorgte der Sänger für den ein oder anderen Ohrwurm.

Doch in letzter Zeit wurde es wegen anderen Dingen als seine Musik laut um Ben Zucker. Denn der Schlagerstar heizte die Gerüchteküche rund um seinen Beziehungsstatus und ein eventuelles Liebes-Comback mit seiner Ex-Freundin Suzann Jetzkus an. Nun räumt der 40-Jährige selbst mit den Gerüchten auf.

Ben Zucker bestätigt Beziehung

Es stimmt also doch: Ben Zucker und Suzann Jetzkus sind wieder ein Paar! Das bestätigt der Schlagerstar nun in einem Interview mit „Bild“. Wir erinnern uns: Im Januar 2022 hatte der Schlagersänger völlig überraschend die Trennung von seiner Freundin bekannt gegeben. Doch wie es scheint, können die beiden dann doch nicht ohne einander.

Als er auf seinen aktuellen Song „Stadt für uns alleine“ angesprochen wird, in dem Ben Zucker davon singt, sich mit seinem Lieblingsmenschen treiben zu lassen, sagt er: „Mein Lieblingsmensch, mit dem ich mich gern durch die Stadt treiben lasse, ist meine Freundin.“ Und er geht sogar noch einen Schritt weiter.

Ben Zucker über Familienplanung

Der 40-Jährige hat bereits eine Tochter, die ihn ordentlich auf Trab hält, wie er sagt: „Sie ist ein absoluter Wirbelwind. Es ist einfach großartig zu sehen, wie sie heranwächst. Wir haben sehr guten Kontakt, auch wenn ich oft unterwegs bin.“ Doch wie steht es um Nachwuchs mit seiner Freundin?


Mehr Nachrichten haben wir hier für dich zusammengestellt:


Ben Zucker hat auch da bereits konkrete Vorstellungen: „Der Zeitpunkt ist nicht festgelegt. Es passiert, wenn es passieren soll, und darauf freue ich mich.“ Wir sind gespannt auch Neuigkeiten aus dem Hause Zucker/Jetzkus.