Veröffentlicht inPromi-TV

Amazon Prime: Drei Monate nach Kinostart – Angebot macht Fans verrückt

Amazon Prime: Drei Monate nach Kinostart – Angebot macht Fans verrückt

amazon-prime.jpg
u00a9 IMAGO / Panthermedia, IMAGO / Picturelux

Das Netflix-Imperium: Die größten Erfolge des Streaming-Riesen

Diese Neuigkeit von Amazon Prime kommt unerwartet. Der Streamingdienst überrascht seine Kunden mit einem Angebot.

Nur drei Monate nach dem Kinostart holt Amazon Prime einen wahren Kassenschlager ins Programm – doch es gibt einen Haken.

„Top Gun: Maverick“ erscheint noch in diesem Monat bei Amazon Prime

Normalerweise ist es nicht gerade ein gutes Zeichen, wenn ein Film nur kurze Zeit nach seinem Kino-Release schon im Angebot der Streamingdienste landet. In diesem Fall handelt es sich jedoch um alles andere als einen Flop.

Wie Amazon Prime ankündigt, wird „Top Gun: Maverick“ am 23. August auf ihrer Plattform erscheinen. Der Film mit Tom Cruise in der Hauptrolle ist erst am 26. Mai 2022 in den deutschen Kinos gestartet.

Weltweit hat die Fortsetzung von „Top Gun – Sie fürchten weder Tod noch Teufel“ 1,378 Milliarden US-Dollar eingespielt. Damit landet der Film auf Platz 22 der weltweit erfolgreichsten Filme (Stand: 16. August 2022) und Platz 2 der erfolgreichsten Filme des Jahres 2022 in Deutschland.

—————————————-

Das ist Amazon Prime Video:

  • Prime Video ist die Streaming-Plattform von Amazon
  • In den USA steht der Service den Kunden von Amazon Prime bereits seit 2006 zur Verfügung
  • Ein Abo für den Streamingdienst bedingt die Amazon Prime-Mitgliedschaft – die Kosten dafür liegen im Jahr 2022 bei 7,99 Euro pro Monat oder 69 Euro für ein ganzes Jahr

—————————————-

Amazon Prime muss Kunden enttäuschen: Stream von „Top Gun: Maverick“ ist kostenpflichtig

Die Freude bei den Kunden ist riesig, als sie bei Facebook von der Neuheit des Streamingdienstes erfahren. Doch da gibt es noch das Kleingedruckte: Zunächst wird es den Film nicht kostenlos zu sehen geben.

Auf die Frage, ob „Top Gun: Maverick“ im regulären Prime-Angebot oder nur zum käuflichen Erwerb erscheint, antwortet eine Mitarbeiterin: „Er ist nicht in Prime enthalten.“ Das wäre auch zu schön gewesen.

—————————————-

Mehr zu Amazon Prime:

—————————————-

Es herrscht große Aufregung bei den „Harry Potter“-Fans: Feiert Johnny Depp doch noch sein Comeback?