Meghan Markle: Dieses Video sorgt in London gerade für Aufruhr

Meghan Markle wurde bei den Brit Awards in London von Beyonce und Jay Z zur Königin gekrönt.
Meghan Markle wurde bei den Brit Awards in London von Beyonce und Jay Z zur Königin gekrönt.
Foto: imago

London. DAS war die Überraschung der Brit Awards in London. Meghan Markle wurde zur Königin gekrönt. Was? Herzogin Meghan Markle steht doch eigentlich in der britischen Thronfolge nicht ganz vorne.

Eine Krone bekam sie trotzdem. Und das von niemand Geringerem als Queen B. höchstselbst.

Meghan Markle: Beyonce krönt sie zur Königin

Was war passiert? Beyonce und ihr Mann Jay Z wurden bei den britischen Musikpreisen mit dem Award für „Beste Gruppe international“ bedacht. Leider schafften es die beiden jedoch nicht, ihren Preis persönlich abzuholen. Also schickten sie, wie in solchen Fällen üblich, eine Videobotschaft in die Royal Albert Hall nach London.

Dass die jedoch solch hohe Wellen schlägt, hätten wohl nur die Wenigsten vermutet.

Meghan Markle: DAS ist in dem Video zu sehen

Doch was ist in dem Video zu sehen? Wie im Musik-Clip zu ihrem Song „Apes**t“ posieren Beyonce und Jay Z vor einem Gemälde. Jedoch ist es dieses Mal nicht, wie im Musikvideo, die Mona Lisa, sondern eben Meghan Markle mit auffälliger Krone auf dem Haupt.

Apeshit

Sie gratulierten der werdenden Mutter Meghan Markle damit zur Schwangerschaft.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Meghan Markle: Experten analysieren ihre Handschrift – und sind schockiert

Royal-Expertin sieht schwarz für Meghan Markles Zukunft – aus diesem Grund

Royals: Meghan und Kate – warum sich die royalen Damen im Auto nicht anschnallen, ist erstaunlich

Prinz Harry mustert Meghan hier ganz genau – doch WORAUF starrt er denn hier so?

-------------------------------------

Das ist Meghan Markle

Meghan Markle ist eigentlich eine bürgerliche Amerikanerin, die erst durch ihre Hochzeit mit Prinz Harry am 19. Mai 2018 zum Mitglied der britischen Königsfamilie wurde. Seit der Hochzeit trägt sie den Höflichkeitstitel Her Royal Highness, The Duchess of Sussex.

+++ Royals: Meghans Vater räumt 639.000 Euro im Lotto ab – und Meghan spielte dabei entscheidende Rolle +++

Zuvor war Meghan Markle hauptberufliche Schauspielerin, erlangte in der Serie „Suits“ internationalen Ruhm. Dort spielte sie die Rolle der Rachel Zane.

+++ Herzogin Meghan bricht schon wieder mit royaler Tradition: DIESE Frau will sie bei der Geburt dabeihaben – es ist nicht ihre Mutter +++

Trotz der Krönung durch Beyonce: Königin oder Prinzessin im eigentlichen Sinne wird Meghan Markle niemals werden. Die Chance auf den Titel einer Prinzessin haben lediglich Frauen, die in die Königsfamilie hineingeboren wurden. Beispielsweise Harrys Nichte, Prinzessin Charlotte. (göt)

 
 

EURE FAVORITEN