Deutsche Frau in Marokko auf offener Straße niedergestochen – Polizei enthüllt brisante Details

Eine deutsche Frau wurde in Marokko mit einem Messer niedergestochen – in den Nacken.
Eine deutsche Frau wurde in Marokko mit einem Messer niedergestochen – in den Nacken.
Foto: imago images/Symbolbild
  • Deutsche wurde in Tanger (Marokko) niedergestochen
  • Kannten der Täter und die Frau sich?
  • Polizei fahndet nach dem Täter

Eine deutsche Frau ist in Tanger in Marokko auf der Straße niedergestochen worden. Die Polizei hat brisante Details zu dem Fall enthüllt: Der Täter und die Frau sollen sich gekannt haben. Die beiden sollen sogar mehrere Monate in einer Wohnung zusammen gewohnt haben.

Marokko: Täter hat Frau in den Nacken gestochen

Die Frau und der bärtige Mann sollen auf der Straße in Tanger (Marokko) in einen Streit geraten sein. Das berichtet der marokkanische Nachrichtensender MAP. Der Mann habe die Frau mit einem Messer attackiert, als er ihre Handtasche klauen wollte.

Es gibt wohl einen Augenzeugen, der berichtet: Der Täter habe der Frau in den Nacken gestochen. Danach blieb die Frau regungslos am Boden liegen. Sie ist schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht worden.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Frau geht am Meer spazieren und hört ein Wimmern – was sie findet, entsetzt sie völlig

Familie macht ihren Traumurlaub auf Bali – als sie nach Hause kommt, erlebt sie den Schock ihres Lebens

• Top-News des Tages:

Wetter spielt komplett verrückt: Blutregen und seltene Warnung vom Experten: „Es wird unerträglich“

Lidl: Einkauf wird für Kind (2) fast zur tödlichen Falle – „Möchte alle Eltern warnen“

-------------------------------------

Polizei sucht nach dem Täter

Die Polizei in Marokko fahndet im ganzen Land nach dem Täter. Das Auswärtige Amt wollte sich am Samstag auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur nicht zu dem Fall äußern.

Bei dem Opfer handelt es sich laut Sender 2M um eine etwa 50-Jährige.

Ein Video in den sozialen Medien zeigt eine blonde Frau, die regungslos am Boden liegt. Die Echtheit des Videos konnte zunächst nicht überprüft weren. Eine Augenzeuge sagte der Nachrichtenseite Tanja7, ein bärtiger Mann habe die Frau in den Nacken gestochen. (el, dpa)

 
 

EURE FAVORITEN