Sein Gesicht wurde mit Säure verätzt: Jetzt feiert er den schönsten Tag seines Lebens

Ein Mann aus England erlitt einen Säureangriff – und wurde blind. Doch jetzt kann er sein Leben wieder genießen.
Ein Mann aus England erlitt einen Säureangriff – und wurde blind. Doch jetzt kann er sein Leben wieder genießen.
Foto: imago images/Symbolbild

Ein Mann aus England hat sein größtes Glück gefunden. Obwohl er eigentlich das Schlimmste erlebt hat, was ein Mensch durchmachen kann. Seine Ex-Freundin hat ihn entstellt, als sie ihm 2016 ätzende Säure ins Gesicht schüttete. Jetzt heiratete er seine neue Liebe – trotz seines entstellten Aussehens. Das berichtet die britische „The Sun“.

England: Säure verätzte einem Mann das ganze Gesicht

Was passiert ist: 2015 begann der 33-Jährige mit seiner damaligen Freundin eine Beziehung. Was er nicht wusste: Sie war besessen von Moderatorin Katie Piper, die auch einen Säureangriff überlebt hat.

Eines Abends wollte er seine Freundin nicht in sein Bett lassen. Da tat sie es dem Täter vom Katie Piper gleich und kippte ihm ätztende Säure ins Gesicht. Er erblindete und 30 Prozent seines Körper waren durch die Ätzung völlig entstellt.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Sie wollten romantisch die Sterne beobachten – das bezahlte Sandra (24) mit ihrem Leben

Horror-Crash: Drei Personen sterben bei Verkehrsunfall – auch ein Kind (1)

• Top-News des Tages:

GZSZ: Dieser Star will zurück in die Serie – doch das ist eigentlich unmöglich

-------------------------------------

Hochzeit ist der schönste Tag in seinem Leben

Er kämpfte sich zurück ins Leben – und fand seine neue Liebe. Seine jetzige Ehefrau war seine Krankenschwester, die ihm durch die dunkelsten Zeiten nach der Attacke geholfen hatte. Im Interview mit „The Sun“ schwärmt er vom tollsten Tag seines Lebens. Er hätte nie gedacht, dass ihm so etwas Wunderbares noch einmal passiert.

Seine Geschichte soll Mut machen

Mit seiner neuen Frau hat er sogar zwei Kinder und hofft dass seine Geschichte anderen Mut macht. Er ist der beste Beweis dafür, dass Aussehen nicht alles ist. Das zeigt auch sein Strahlen, als er mit seiner neuen Liebe die Kirche verlässt. (el)

 
 

EURE FAVORITEN