Cro zeigt sich ohne Panda-Maske bei Instagram – aber Fans jammern über diesen Haken

Cro ohne Panda-Maske? Eigentlich undenkbar.
Cro ohne Panda-Maske? Eigentlich undenkbar.
Foto: imago

Sie ist mehr als nur ein Markenzeichen: Cro (28) trägt seine Panda-Maske in der Öffentlichkeit eigentlich immer. Doch zuletzt hat der Rapper bei Instagram ein überraschendes Foto veröffentlicht: Da zeigt sich der 28-Jährige plötzlich völlig pandafrei.

Doch wer jetzt gedacht hätte, dass der erfolgreiche Musiker sein Gesicht unverdeckt in die Kamera hält, der wird enttäuscht sein. Denn statt Panda-Maske hält sich Cro bei seinem Post von der indonesischen Insel Bali eine Katze vor die Nase. Der doppeldeutige Kommentar des Musikers zu dem Bild: „I smell p*ssy“.

Cro ohne Panda-Maske – aber mit Katze

Der Vierbeiner mit den grünen Kulleraugen verdeckt den allergrößten Teil seines Gesichts. Immerhin können Cro-Fans einen Blick auf Stirn, Augenbrauen und das rechte Auge des 28-Jährigen werfen.

Außerdem ist der dunkle Haaransatz des gebräunten Urlaubers zu sehen, der bei vielen Fans die Frage aufwirft: Hat Cro eigentlich Locken?

------------------------------------

• Mehr Themen:

Gewaltiges Unwetter in Rom: Verkehr versinkt wegen Eisbrocken im Chaos – Bürgermeisterin in der Kritik

Essener bürgten für Flüchtlinge – jetzt verlangt das Jobcenter bis zu 50.000 Euro

• Top-News des Tages:

Rammstein-Sänger: Ex-Freundin Sophia Thomalla platz der A...

Nochmals verschoben! Seltenes Riesen-Flugzeug landet erst am Dienstag am Flughafen Düsseldorf

-------------------------------------

Cro-Fans drehen bei Instagram durch

Die Frage bleibt unbeantwortet. Und auch wenn der Rapper sich hinter der Katze versteckt, sind seine Fans begeistert: „Man sieht zwar nicht viel vom Gesicht aber man kann es sich vorstellen und Cro ist schon hübsch“, kommentiert ein Fan bei Instagram.

Während sich die meisten der zahlreichen Kommentare sich um die Gesichtspartien des erfolgreichen Musikers drehen, bemerkt ein Fan ein anderes Detail im Vordergrund: „Junge, was hat er eigentlich für große Hände?“

Rapper will kein Arschloch sein

Vielen Fans wünschen sich nichts mehr, als dass Cro das Geheimnis um sein Aussehen endlich lüftet: „Ich muss dein Gesicht sehen“, jammert etwa ein Fan.

Doch es gilt als unwahrscheinlich, dass der erfolgreiche Musiker diesen Wunsch jemals erfüllt. Im Interview mit dem Spiegel erklärte der Rapper 2014, warum er auf die Panda-Maske angewiesen sei: „Wenn ich den Schutzschild Maske nicht hätte, bräuchte ich den Schutzschild des Arschlochseins“, sagte Cro damals.

 
 

EURE FAVORITEN