Veröffentlicht inPanorama

Verrückt: Dafür ist der versteckte Knopf unter dem Ampelschalter wirklich da

Versteckter-Ampelknopf.jpg
Viele kennen ihn. Welchen Sinn der versteckte Knopf unter dem Schalter hat? Foto: imago/Photocase

Sicherlich kennen viele den Knopf unter den Ampelschalter. Und auch du hast ihn bestimmt auch schon einmal gedrückt. Aber weißt du überhaupt, welchen Sinn dieser Knopf hat?

Entgegen des Gerüchts, schaltet die Ampel nach seinem Betätigen NICHT schneller auf Grün. Sein Sinn ist sehr viel nützlicher.

Schalter hilft Menschen mit Sehbehinderung

Der Knopf ist eine Hilfe für Blinde und Sehbehinderte bei der Straßenüberquerung. Wird er betätigt, heißt das für die Ampel, dass ein Mensch mit Sehbehinderung an der Ampel steht.

————————————

• Mehr Themen:

Nichts für schwache Nerven: So unheimlich klingen die ersten Tonaufnahmen vom Mars

Tarifrunde abgebrochen: Jetzt drohen Streiks bei der Bahn

• Top-News des Tages:

Stammgäste einer Kneipe staunen nicht schlecht, als dieser Celebrity unangekündigt durch die Tür reinspaziert

Stefanie Tücking: Jetzt steht fest, woran die Moderatorin gestorben ist

————————————-

Schaltet die Ampel dann auf Grün, ertönt entweder ein akustisches Signal oder der Knopf unterhalb des Schalters beginnt zu vibrieren.

Knopf gibt Auskunft über Besonderheiten auf der Straße

Weiterhin gibt ein Pfeil auf dem Knopf an, in welche Richtung die Straße zu überqueren ist. Gibt es weitere Besonderheiten auf der Straße, wie z.B. eine Fußgängerinsel, so ist dies auch über ertastbare Symbole auf dem Schalter „vermerkt“. (db)