Unitymedia: Noch keine Entscheidung zu Übernahme durch Vodafone

Vodafone übernimmt die Kabelnetze von Unitymedia.
Vodafone übernimmt die Kabelnetze von Unitymedia.
Foto: imago/Future Images

Agenturmeldungen zufolge hat Vodafone die Kabelnetze von Unitymedia am Montag gekauft.

Die Meldunge wurde nun zurückgenommen - offenbar gibt es doch noch keine Entscheidung über den möglichen Kauf.

Erst vor wenigen Tagen hatte es Berichte gegeben, laut denen die EU-Kommission den Kauf ablehnen würde.

------------------------------------

• Mehr Themen:

CDU: JU-Chef Tilmann Kuban schockt mit diesen Aussagen

Anne Will (ARD): Christian Lindner attackiert Beatrix von Storch

„Markus Lanz“ im ZDF – Tierarzt macht mit Aussage über Hunde fassungslos

-------------------------------------

Unitymedia ist 2005 durch den Zusammenschluss mehrere Kabelanbieter entstanden. 12,9 Millionen Kunden in NRW, Hessen und Baden-Württemberg sind an das Kabelnetz von Unitymedia angeschlossen. (pen)

 
 

EURE FAVORITEN