Lidl: Dieses Billig-Produkt kostet 10 Euro – und schneidet besser ab als das der Luxus-Marke

Lidl: Billig heißt nicht immer gleich schlechter. Ein Test beweist dies nun.
Lidl: Billig heißt nicht immer gleich schlechter. Ein Test beweist dies nun.
Foto: imago images / localpic

Der Discounter Lidl sorgt für eine echte Überraschung!

Billig ist nicht immer schlecht und teuer ist nicht immer gut – das hat eine Stichprobe der Stiftung Warentest einmal mehr gezeigt. Im Test: auch ein Produkt von Lidl.

Darum ging es: Bei der Probe handelte es sich um hellblaue Männerhemden, die zwischen 10 und 140 Euro kosten. 14 Modelle wurden darauf untersucht, wie langlebig, atmungsaktiv und leicht zu bügeln die Klassiker für den Businessalltag sind. Im Test war auch ein Modell des Discounters Lidl.

Zehn Euro kostet das hellblaue Hemd von Lidl – und ist eines der Testsieger. Die Hälfte der getesteten Kleidungsstücke erhielt die Note „gut“, die anderen sieben die Note „befriedigend“.

Lidl: Hemd für zehn Euro besser als Hugo-Boss-Shirt

Auf Platz eins befinden sich die Shirts von Lidl, die für zehn Euro zu haben sind sowie das 30-Euro-Modell von Peek und Cloppenburg. Beide erhielten von der Stiftung Warentest eine 2,0.

Schlechter schnitt dagegen das Hemd der Marke Hugo Boss ab, das mit stolzen hundert Euro zehnmal so teuer ist wie das Kleidungsstück des Discounters.

------------------------------------

Weitere News:

Frauenärztin verrät – mit diesen Tricks hast du viel mehr Spaß beim Sex

Whatsapp: Diese wichtige Entscheidung betrifft Millionen User

Top-Themen des Tages:

Donald Trump schaut nur kurz weg: Dann entsteht dieses skurrile Bild mit Melania

Royals: Chaos in Großbritannien – Queen geht DIESEN drastischen Schritt

------------------------------------

Stiftung Warentest: Qualität hat sich verbessert

Für die Probe mussten die getesteten Kleidungsstücke insgesamt 30 Waschgänge überstehen.

Wie die Stiftung Warentest schreibt, sei die Qualität im Vergleich zu vor zehn Jahren deutlich gestiegen.

+++ Lidl: Discounter verkauft DIESES Produkt – jetzt regen sich alle auf +++

Keine Schadstoffe feststellbar

Weiterer Test: Auch auf Schadstoffe wurden die entsprechenden Hemden überprüft. Fazit: In keinem der Test-Shirts konnten Schadstoffe festgestellt werden – und das, obwohl darin Chemie für leichteres Bügeln enthalten war. (cs)

 
 

EURE FAVORITEN