A42: Neue Details nach Lkw-Crash bei Oberhausen – Polizei meldet Festnahme

Fünf Tipps für den Stau

Fünf Tipps für den Stau

Beschreibung anzeigen

Schwerer Unfall auf der A42!

Auf der A42 bei Oberhausen kam es am Freitag zu einem heftigen Crash. Die Vollsperrung dauerte mehrere Stunden. Die Fahrbahn ist inzwischen wieder freigegeben. Am Nachmittag kamen dann neue Details ans Licht: Die Polizei meldet eine Festnahme.

A42: Schwerer Lkw-Unfall bei Oberhausen

Gegen 10:50 Uhr wurde die Feuerwehr Oberhausen zu einem schweren Verkehrsunfall mit zwei LKW auf die A42 in Fahrtrichtung Kamp-Lintfort alarmiert. Das bestätigte die Autobahnpolizei Düsseldorf gegenüber DER WESTEN.

Die A42 Dortmund in Richtung Kamp-Lintfort war zwischen Oberhausen-Zentrum und Oberhausen-Buschhausen voll gesperrt. Es bildete sich ein kilometerlanger Stau.

--------------------

Das ist die Stadt Oberhausen:

  • der Bereich des heutigen Stadtgebiets Oberhausen gehörte bis Ende des 18. Jahrhunderts zu unterschiedlichen Herrschaften
  • knapp 211.000 Einwohner, drei Stadtbezirke und 26 Stadtteile
  • trägt wegen der 1758 in Betrieb genommenen Eisenhütte St. Antony (der ersten im Ruhrgebiet) den Beinamen „Wiege der Ruhrindustrie“
  • Wahrzeichen unter anderen: das Gasometer, das Centro-Einkaufszentrum und das Schloss
  • Oberbürgermeister ist Daniel Schranz (CDU)

-------------------

A42: Fahrteile wurden auf die Farhbahn geschleudert

Durch die Wucht des Aufpralls wurden Fahrzeugteile aus einem LKW herausgerissen und auf die Fahrbahn geschleudert.

Auf einer Länge von über 100 Meter verunreinigte ausgelaufenes Hydrauliköl die Fahrbahn. Deswegen mussten alle Fahrspuren gesperrt werden. Die beiden LKW-Fahrer blieben dabei unverletzt. Die Insassen eines beteiligten PKW wurden vorsorglich mit einem Schock ins Krankenhaus gebracht.

-----------------

Weitere Nachrichten aus Oberhausen:

Centro Oberhausen: Nach Shops öffnet nun auch DIESE Attraktion!

Oberhausen: DIESES Schild bringt die Anwohner zum Ausrasten – „Geiler Scheiß!“

Oberhausen: Kunden betreten Tankstelle – bei diesem Anblick rufen sie sofort die Polizei

-----------------

Die Feuerwehr stellte an der Einsatzstelle den Brandschutz sicher und streute den Randstreifen mit Ölbindemitteln ab. Eine Spezialfirma wurde zur Reinigung der Fahrbahn angefordert. Die Feuerwehr Oberhausen war mit insgesamt 25 Einsatzkräften vor Ort.

Polizei nimmt Mann fest

Nach dem Lkw-Unfall kam es zu einem zweiten Unfall. Ein mit Haftbefehl gesuchter Mann baute im Rückstau einen Unfall und wurde anschließend festgenommen. Wie die Polizei mitteilte, stellte sich bei der Unfallaufnahme heraus, dass gegen den Mann ein Haftbefehl bestand.

Ein Unfall, der weniger glimpflich ausging, ist in Oberhausen passiert. Dabei verstarb ein Mann. Vor welchem Rätsel die Polizei stand, kannst du >>> in diesem Artikel nachlesen. (cf, nk)