Gelsenkirchen

Gelsenkirchen: Schwerer-Unfall! Audi kracht gegen Bäume – Mann (31) und Frau (19) sterben

Tödlicher Unfall in Gelsenkirchen!
Tödlicher Unfall in Gelsenkirchen!
Foto: Justin Brosch

Gelsenkirchen. Schwerer Unfall mit zwei Toten in Gelsenkirchen!

Bei einem tragischen Autounfall am Samstag haben zwei Menschen ihr Leben verloren. Einen Tag später vermeldete die Polizei die Identitäten der Unfallopfer.

Gelsenkirchen: Audi kracht gegen Bäume – zwei Menschen tot

In den frühen Morgenstunden war der Fahrer des markanten weißen Audi auf der Grothusstraße in Richtung Horst unterwegs. Während der Fahrt kam er um 4.36 Uhr von der Straße ab, stieß gegen einen Bordstein und prallte anschließend gegen mehrere Bäume.

Das Fahrzeug wurde dadurch völlig zerfetzt. Der Mann und seine Beifahrerin starben noch an der Unfallstelle.

-----------------------------

Mehr Themen:

Gelsenkirchen: Mann zeichnet Polizisten heimlich mit Handy auf – danach wird es brutal

Gelsenkirchen: Polizei kontrolliert rauchende Jugendliche – doch dann trauen die Beamten ihren Augen nicht

Gelsenkirchen: Frau geht spazieren – plötzlich stürzt sie mehrere Meter in die Tiefe

-----------------------------

Wer der Mann und die Frau aus dem Unfallauto sind, stellte die Polizei am Samstag vor ein Rätsel. Am Sonntag stand dann fest: Es handelte sich um einen 31-jährigen Mann und eine 19-jährige Frau. Beide stammen aus Gelsenkirchen.

Gelsenkirchen: Unfallursache nach wie vor unklar

Wie es zu dem Unfall kommen konnte ist hingegen noch immer unklar. Die Polizei hat das Fahrzeug sichergestellt. Ein Sachverständiger werde sich das zerfetzte Auto ab Montag genauer ansehen, sagte ein Sprecher am Sonntag. Möglicherweise könne er errechnen, wie schnell das Duo zum Unfallzeitpunkt unterwegs gewesen ist.

Zeugen habe es keine gegeben. Passanten fanden das Autowrack erst in den Morgenstunden. (vh)

Mehr aus Gelsenkirchen:

Ein Streit um einen Parkplatz eskalierte völlig! Einer zog sogar eine Axt. Alle Infos zu dem Fall gibt es hier>>>

Brutale Tat in Gelsenkirchen! Ein Autofahrer legte eine Notbremsung ein – und wurde anschließend von drei Personen verprügelt. Hier mehr lesen <<<