Essen

Schwerer Unfall in Essen: Kreuzung in Rüttenscheid gesperrt

Schwerer Unfall in Essen-Rüttenscheid.
Schwerer Unfall in Essen-Rüttenscheid.
Foto: Günter Müller / ANC-NEWS

Essen. Schwerer Unfall in Essen-Rüttenscheid: Am Donnerstagvormittag sind zwei Autos an der Kreuzung Cäcilienstraße/Friederikenstraße zusammengestoßen.

Zwei Menschen wurden dabei ersten Informationen zufolge verletzt.

------------------------------------

• Mehr Themen aus Essen:

Polizeieinsatz nahe Hauptbahnhof Essen: 20-Jähriger von Angreifern verfolgt und ins Gesicht geschnitten

Essener Polizeisprecherin: Warum sich Ermittler bei Fahndungen nicht direkt an die Öffentlichkeit wenden

• Top-News des Tages:

Neonazi (32) in Mönchengladbach mit Stichverletzungen tot aufgefunden – Rechte Szene ruft zu Trauermarsch auf

Lebensgefährliches Manöver auf A43: BMW-Fahrer bremst Rettungswagen 20 Kilometer lang aus

-------------------------------------

Die Kreuzung wurde während des Einsatzes der Rettungskräfte gesperrt. (pen)

 
 

EURE FAVORITEN

Warum sich die Polizei bei Fahndungen nicht direkt an die Öffentlichkeit wendet

Öffentlichkeitsfahndungen: Annika Koenig, Sprecherin der Polizei Essen, erklärt unter welchen Umständen die Polizei sich bei der Suche nach Tatverdächtigen oder Vermissten an die Bürger wendet.
Mi, 19.09.2018, 16.32 Uhr

Warum sich die Polizei bei Fahndungen nicht direkt an die Öffentlichkeit wendet

Beschreibung anzeigen