Essen

Illegale Metzgerei in Essen hochgenommen - Bestialischer Gestank beim Polizeieinsatz

In Essen-Schonnebeck wurde eine Metzgerei hochgenommen.
In Essen-Schonnebeck wurde eine Metzgerei hochgenommen.
Foto: Justin Brosch

Essen. Am frühen Donnerstagnachmittag gab es in Essen-Schonnebeck einen besonders delikaten Einsatz der Polizei.

Die Beamten nahmen in einem Hinterhof der Straße Kleiner Bruch eine illegale Metzgerei hoch.

--------------------------

Weitere Themen:

Prozess: Seine Frau trennte sich - Hat Firat I. sie deshalb absichtlich durch einen Autounfall getötet?

Feuer in Essen-Frohnhausen: War es Brandstiftung?

Polizei stoppt Transporter auf dem Weg nach Gelsenkirchen - Was er geladen hat, ist höchst beunruhigend

--------------------------

Eine Anwohnerin hatte einen schlimmen Gestank wahrgenommen und die Polizei alarmiert. Polizisten und Feuerwehrmänner betraten am späten Nachmittag das Gebäude und fanden verweste Tierkadaver.

Weitere Einzelheiten zu dem Fall konnte die Polizei bisher noch nicht nennen. Die Ermittlungen dauern an.

(dhe)

 
 

EURE FAVORITEN