Essen

Der Frühling kommt: Hier findest du in Essen besonders günstig ein Fahrrad - und das sogar mit Garantie!

Einen neuen Drahtesel gibt es in der Fahrradwerkstatt Freilauf ab 90 Euro.
Einen neuen Drahtesel gibt es in der Fahrradwerkstatt Freilauf ab 90 Euro.
Foto: Funke Foto Service
  • Wenn du ein neues Rad brauchst, musst du nicht immer Unsummen bezahlen
  • In Essen gibt es Werkstätten, die alte Räder reparieren und verkaufen
  • Ab 100 Euro bekommst du ein super Fahrrad - mit Garantie

Essen. Bald ist er da, der Frühling - Zeit, deinen alten Drahtesel aus dem Keller zu holen. Shit, wenn du merkst, dass das gute Stück dann doch mehr aus Rost als aus Rahmen besteht.

Doch bevor du jetzt schon ausrechnest, ob du dir ein nagelneues Fahrrad leisten kannst: Schau doch erst mal nach einem guten Gebrauchten.

Die bekommst du in Essen nämlich ganz einfach. Wir haben für dich eine kleine Auswahl an Fahrradläden aufgeschrieben. Das Beste: Die Räder haben sogar ein Jahr Garantie.

Fahrradwerkstatt Freilauf

In der Fahrradwerkstatt Freilauf wirst du kaum merken, dass du nicht in einem „echten“ Fahrradgeschäft bist. Der Laden der Diakonie in Frillendorf repariert alte Drahtesel, die er als Spende bekommen hat, und verkauft sie günstig weiter.

Rund 40 Räder stehen aktuell für dich bereit. Darunter ist alles, was dein Radler-Herz begehrt, erklärt Werkstatt-Mitarbeiter Michael Lartz. Du suchst Kinder-, Alltagsräder oder ein Mountain-Bike? Kein Problem. Die günstigsten Räder kosten um die 90 Euro, richtig hochwertige Exemplare mit 27-Gang-Schaltung um die 200 Euro.

Ist aktuell nicht das richtige Rad für dich dabei, solltest du einfach ein paar Wochen später nochmal vorbei schauen. Lartz: "Wir bekommen die ganze Saison über Spenden. Daher kann dein Traumrad auch eine Woche später plötzlich bei uns stehen."

-------------------------------------

• Mehr Themen:

Räuber versucht Tankstelle zu überfallen - doch damit hat der Essener nicht gerechnet

Mann attackiert Edeka wegen Streits um Essener Tafel - so reagiert der Supermarkt

Tagebrüche in Essen-Altendorf: Linien müssen umgeleitet werden - das musst du jetzt wissen

• Top-News des Tages:

Schrecklicher Angriff im Münsterland: Mann (19) rammt Polizisten Messer in den Bauch

Mann attackiert Edeka wegen Streits um Essener Tafel - so reagiert der Supermarkt

-------------------------------------

Radladen Altendorf

Der Radladen in Altendorf ist sowas wie der kleine Bruder der Fahrradwerkstatt Freilauf. Auf der Ehrenzeller Straße 50 bekommst momentan 10 verschiedene Fahrräder. Auch hier wechselt das Angebot wöchentlich, für Kinder, Jugendliche, Männer und Frauen stehen Modelle parat. Der Radladen ist ein weiterer Verkaufsraum für die Radwerkstatt Freilauf. "Sollte das passende Rad mal nicht bei uns zu finden sein, fragen wir gerne die Kollegen in Frillendorf an, ob es bei ihnen steht", erklärt ein Mitarbeiter.

Auch hier kosten die Räder zwischen 100 und 300 Euro, und sind damit deutlich günstiger als ein neuer Drahtesel.

Fahrradhaus Schlitzer

Fahrradgeschäfte, wie etwa das Fahrradhaus Schlitzer auf der Rü, haben neben Neurädern oft auch gebrauchte Bikes im Angebot. Nämlich die, die von ihren Kunden bei einem Neukauf zur Inzahlungnahme abgegeben wurden.

Zwischen einem guten dutzend Räder kannst du bei Schlitzer momentan auswählen. Nur Achtung: Die meisten davon sind Kinder- und Jugendräder. Der Preis für die generalüberholten Fahrräder beginnt bei 100 Euro. Ein neues Kinderrad könntest du ab 329 Euro schnappen. Auch hier gibt es - sowohl für die neuen, als auch für die alten Räder - natürlich eine Garantie.

+++++++++
Du willst immer wissen, was in Essen los ist? Dann klicke hier und hol dir den kostenlosen Essen-Newsletter von DER WESTEN.

 
 

EURE FAVORITEN

Warum sich die Polizei bei Fahndungen nicht direkt an die Öffentlichkeit wendet

Öffentlichkeitsfahndungen: Annika Koenig, Sprecherin der Polizei Essen, erklärt unter welchen Umständen die Polizei sich bei der Suche nach Tatverdächtigen oder Vermissten an die Bürger wendet.
Mi, 19.09.2018, 16.32 Uhr

Öffentlichkeitsfahndungen: Annika Koenig, Sprecherin der Polizei Essen, erklärt unter welchen Umständen die Polizei sich bei der Suche nach Tatverdächtigen oder Vermissten an die Bürger wendet.

Beschreibung anzeigen