Duisburg

„Wahnsinn‟: So klingt das Wolfgang-Petry-Musical

So klingt das Musical von Wolfgang Petry
Kathrin Migenda

In Duisburg ist im Februar 2018 die Premiere von „Wahnsinn‟. Musical meets Schlager. Bei uns bekommst du eine Hörprobe.

Beschreibung anzeigen

Duisburg. Musical trifft Schlager: Das wird echt der Wahnsinn! Das Musical mit der Musik von Wolfgang Petry feiert am 21. Februar 2018 Premiere in Duisburg im Theater am Marientor.

Musical trifft Schlager

Wir haben schon einmal reingehört. Wie klingt denn Petry meets Musical? Die Lieder von Wolle sind alle direkt zu erkennen, da wippt schon mal der Fuß mit.

Wie die Bühne aber genau aussieht, das wollten die Musicalmacher noch nicht verraten.

-------------------------------------

• Mehr Themen:

Duisburg-Besuch geplatzt! Darum hat Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier seine Reise ins Revier kurzfristig abgesagt

Ab Freitag darfst du wieder Bier auf der Königstraße trinken - Alkoholverbot in der Duisburger Innenstadt endet vorerst

Bauarbeiten verzögern sich: Wann kommt eigentlich der neue, schicke Bahnhof in Duisburg?

-------------------------------------

Die Kostüme erinnern jedenfalls an den Ruhrgebietsschlagerkönig. Karohemden, Freundschaftsbänder und viel Malocher-Dialekt kommen hier auf die Bühne. Hilfreich dafür sind auch die Darsteller, die teilweise wirklich aus dem Ruhrgebiet kommen und mit der Musik von Wolfgang Petry aufgewachsen sind.

Vier Paare mit unterschiedlichen Problemen und Sorgen

In dem Musical geht es um vier unterschiedliche Paare, die das Leben meistern. Peter und Sabine, Karsten und Gabi, Tobi und Gianna, Wolf und Jessica.Schon in den Namen erkennen manche Petry-Fans einen Zusammenhang zu Wolfgang Petry. Sie stammen entweder aus dem Namen des Künstlers oder aus den Liedern, die er gesungen hat.

Tickets für „Wahnsinn‟ gibt es hier (ab 33,22 Euro).

So klingt das Musical von Wolfgang Petry
So klingt das Musical von Wolfgang Petry
Kathrin Migenda
 
 

EURE FAVORITEN