Veröffentlicht inDuisburg

Flaschenpost in Duisburg: Spektakuläre Neuerung – jetzt bringt dir der Getränkelieferant auch DAS

Warum heißt Duisburgs Stadtteil Marxloh eigentlich Marxloh?

Duisburg. 

Knapp eineinhalb Jahre nach der Übernahme durch Dr. Oetker tut sich jetzt was bei dem Getränkelieferdienst Flaschenpost. Davon können jetzt die Bewohner in Duisburg profitieren.

In Duisburg wird Flaschenpost ab sofort nicht nur Getränke ausliefern.

Flaschenpost in Duisburg: Getränkelieferant bringt dir jetzt auch DAS nach Hause

Der Getränkelieferdienst will jetzt auch Picnic, Flink und Gorillas Konkurrenz machen. Denn jetzt bietet das Unternehmen in Duisburg auch Lebensmittel an, wie die „WAZ“ berichtet.

Bis zu 3.800 verschiedene Artikel, die üblicherweise für den Wocheneinkauf benötigt werden, sollten zu Supermarktpreisen zu dir nach Hause geliefert werden können.

Flaschenpost bietet in Duisburg auch Lebensmittel an – das hebt das Unternehmen von der Konkurrenz ab

Bestellen kannst du per App oder im Webbrowser von Montag bis Samstag zwischen 8 und 21 Uhr. Anders als Picnic will der Lieferdienst die Ware innerhalb von zwei Stunden liefern können und zwar überall hin.

—————————–

Das ist die Stadt Duisburg:

  • frühste schriftliche Erwähnung im Jahr 883
  • fünftgrößte Stadt in NRW, besteht aus sieben Stadtbezirken
  • hat rund 496.000 Einwohner (Stand: Dezember 2020)
  • Duisburger Hafen gilt als größter Binnenhafen der Welt
  • fast ein Drittel des in Deutschland erzeugten Roheisens stammen aus den acht Duisburger Hochöfen
  • Sehenswürdigkeiten unter anderen: Landschaftspark Duisburg-Nord, Tiger & Turtle – Magic Mountain, Sechs-Seen-Platte
  • Oberbürgermeister ist Sören Link (SPD)

————————————-

Der Konkurrent schafft das erst einen Tag nach Bestellung und kann nicht jedem ein Angebot machen.

——————————

Mehr Meldungen aus Duisburg:

——————————

„Bei uns gibt es keine Wartelisten oder Liefertermine an festen Tagen in der Woche“, so der Duisburger Geschäftsführer Patrick Buchholz. Die Preise sind ähnlich wie bei der Konkurrenz. Die „WAZ“ hat hierzu einen kleinen Vergleich angestellt. (mbo)