Duisburg

Duisburg: Schalke-Fan braucht deine Hilfe – mit einer Stammzellenspende kannst du sein Leben retten

Foto: privat
  • Familienvater Christian Ridziewski (43) liegt seit wenigen Wochen im Krankenhaus
  • Er benötigt dringend eine Stammzellenspende
  • Die Ganztags-Waldorfschule führt am Sonntag eine Registierungsaktion durch

Duisburg. In der Polizeischule Duisburg, Albert-Hahn-Straße 45, findet am Sonntag eine Registrierungsaktion statt, um einen geeigneten Spender für Christian Ridziewski (43) zu finden. Der 43-Jährige ist an Blutkrebs erkrankt und kann ohne eine Stammzellenspende nicht überleben.

Duisburg: Stammzellspender für Familienvater gesucht

Die Ganztags-Waldorfschule Duisburg, die Christians Tochter besucht, hat gemeinsam mit der DKMS die Registrierungsaktion gestartet, damit der Schalke-Fan eine Überlebenschance hat. „Vielleicht ist einer von euch der Lebensretter für Christian“, appelliert die Schulgemeinschaft an die Bevölkerung. Andernfalls rette der Spender ein anderes Leben.

Um die Chancen für Christian Ridzewski zu verbessern, findet am gleichen Tag eine Spendenaktion in der Evangelischen Kirchengemeinde in Oberhausen-Altstaden, Bebelstr. 234, von 15 bis 19 Uhr statt.

---------------------

Mehr Themen:

Heute wird's ungemütlich im Ruhrgebiet – Wetterdienst warnt für mehrere Städte!

Urteil! Heimtückischer Mordversuch in Duisburg – Maskierte locken Schwangere in Hinterhalt und gehen mit Messern auf sie los

Betrunkener Karnevalsbär verursacht Unfall in Duisburg

---------------------

Spender muss nur Blut abgeben

Christian Ridzewski hat erst vor wenigen Wochen erfahren, dass er an Leukämie leidet. Seit einigen Wochen liegt er zur Behandlung im Krankenhaus.

Spender müssen sich vor einer Operation nicht sorgen, sagt die Ehefrau des 43-Jährigen auf Facebook: „Die Stammzellen werden bei Christian per Blut übertragen. Wir benötigen, wenn es darauf ankommt, eine Blutspende.“

Weil Christian Ridzewski eine seltene Typisierungsgruppe hat, mache das die Suche schwieriger.

So kannst du helfen

Solltest du zwischen 17 und 55 Jahre alt sein und keine chronischen Erkrankungen haben, kannst du mit einer Speichelprobe helfen. Die Probeentnahme dauert bei den Registrierungsaktionen nur fünf Minuten. Etwas Wartezeit sollte jedoch mitgebracht werden.

Alternativ kann das Material für die Speichelprobe online angefordert werden. Mit der Registrierung können Spender nicht nur Christians, sondern auch das Leben vieler anderer Menschen retten, die auf eine Stammzellenspende warten.

 
 

EURE FAVORITEN