Dortmund

„Rosins Restaurants“: „Arroganz auf höchsten Niveau“ - Facebook-Wut über neue Folge

Die Folge über das Dortmunder Restaurant „Nonna Concetta“ sorgte auch im Internet für Aufregung.
Die Folge über das Dortmunder Restaurant „Nonna Concetta“ sorgte auch im Internet für Aufregung.
Foto: Screenshot Pro Sieben / Sat 1

Dortmund. Das italienische Restaurant „Nonna Concetta“ in Dortmund hat für viel Aufregung gesorgt. Bei der neuesten Folge von „Rosins Restaurants“ stand es am Dienstagabend auf Kabel 1 im Mittelpunkt.

Um es kurz zusammenzufassen: Sternekoch Frank Rosin hat am Ende die Hilfe hingeschmissen. Inhaber Alberto Bianco (46) ist ebenfalls sauer. "Das war eine Farce, ein Märchen. Der hat nur was zum Kacken gesucht", sagt Bianco mit Dortmunder Schnauze.

Ihm wurden angeblich fehlende Kochkünste vorgeworfen, dabei habe der Gastronom nur Hilfe gesucht, um aus der drohenden Insolvenz herauszukommen, sagte der 46-Jährige gegenüber DER WESTEN.

Auch im Internet brodeln die Gemüter. Viel darüber diskutiert wurde auch bei Facebook unter dem DER WESTEN-Artikel.

------------------------------------

• Mehr Themen:

SEK-Einsatz in Langenfeld: Mann schießt mit Pistole von Balkon - dann erschießt ihn das SEK

Glasflasche brutal einem Mädchen (17) über den Kopf gezogen: Erste Festnahme nach Fahndung mit Schock-Video!

• Top-News des Tages:

Was geht bitte mit ihm?! Dortmunder (24) wird auf seinem Mountainbike geblitzt - die Geschwindigkeit glaubst du nur, wenn du es siehst

Schock-Video von brutalem Überfall auf Mädchen (17) in Essen lässt ratlos und wütend zurück - wie kann man nur so feige sein?!

-------------------------------------

Das sind die Reaktionen in den Sozialen Netzwerken

Melanie M. meint: „Er kam auch mehr als unsympathisch rüber. Seine Mitarbeiterin weint und er grinst...prima. Da waltet wohl Karma. Dagegen ist auch Rosin machtlos.“ Und weiter sagt sie: „Ich wäre schon viel eher gegangen als Rosin.“

Er solle sich einen Anwalt nehmen, wenn es um den Verpächter ging und nicht einen Koch um Hilfe fragen, wenn es nicht am Essen läge, so M.

„Er lebt in seiner eigenen Welt“

Ma L. ist auch kritisch und fragt: „Ganz ehrlich... Wenn der Laden doch soooo super gelaufen ist... Warum hat die Familie dann Existenzängste und ruft Rosin??? Ich habe mir die Folge angesehen... und leider musste ich feststellen, dass der Inhaber in seiner eigenen Welt lebt...“

Eher eine 08/15 Pizzeria

Daniel R. C. bewertet das Restaurant so: „Also von außen sieht es irgendwie schon mal nicht wie ein Top-Restaurant aus. Eher wie 'ne 08/15-Pizzeria.“

Doch Marvin H. hatte die Gastronomie schon getestet und schreibt: „Das Restaurant kann ich empfehlen. Essen ist super.“

„Im TV wird viel getrickst“

Lena H. hinterfragt aber auch Rosins Reaktionen: „Ich glaube Rosin ist auch nur ein Faker, der sich gern als sooo toll hinstellt! Ist nicht der erste Bericht dieser Art. Außerdem ist es TV, da wird viel getrickst und mies geredet, damit die Quoten stimmen!“

Und auch Holger K. ist der Meinung, dass Rach, der Restauranttester auf RTL besser gewesen sei. Darauf antwortet Peter K.: „Der Ansatz ist ein anderer und bei Rosin werden zumindest auch mal die Fälle gezeigt, die nicht funktioniert haben.“

50 neue Bewertungen bei Google

Rund 50 neue Bewertungen gab es seit der Ausstrahlung am Dienstag auch momentan bei Google. Das ist mehr als die Hälfte aller Rezensionen für das seit 10 Jahren bestehende Restaurant im Dortmunder Klinikviertel (99 Beiträge insgesamt).

Doch trotz des Ärgers erreicht der italienische Inhaber ganze 4,1 von 5 Sternen bei den Google Rezensionen.

Doch Igorsor meint empört: „Nachdem ich beim 'Rosins Restaurant' die Art von Alberto gesehen habe, ist mir dieses Unternehmen AUS UND VORBEI!!! So geht man NICHT mit Mitarbeiter um, die alles mit Herzen machen. Arroganz auf höchsten Niveau von Alberto. Arme Mitarbeiter, arme Ehefrau und armer Sohn. Hey Domenico, du warst super. Für euch 5 Sterne. Für Alberto 1 Stern.“

Klaus G. ist da diplomatischer: „Also ich finde den Chef auch arrogant. Aber aufgrund einer Fernsehsendung zu bewerten, ist eine Frechheit. Normalerweise wird das Essen der Service und das Ambiente bewertet Erst probieren und dann bewerten....“

„Das gibt es sonst in Dortmund nicht“

Und Matthias B. ist überzeugter Kunde und lobt: „Richtig gutes Essen. Richtig italienische Küche. Das gibt es sonst in Dortmund nicht.“

Sonia D. findet auch lobende Worte: „Nettes kleines Restaurant. Freundliches Personal. OPFER von Trash TV !!!!! Arrogant war nur Herr Rosin, der versucht durch Drama und Skandal Quote zu machen. ( extrem unsympathischer Typ) Die Trattoria ist kein Sterne Restaurant ,aber das erwartet auch keiner, der hier ne Pizza und leckere Pasta möchte. Wer 10 Jahre ein Restaurant führt, kann nicht so viel verkehrt gemacht haben. Hier war allenfalls Pech im Spiel. Wir wünschen dem Team und der Familie alles Gute. Ihr seid super.“

Und Tobias R. fasst es passend zusammen: „Was für Pfeifen geben auf Basis der TV-Show einen Stern? Ihr habt doch nicht einmal das Essen probiert. Schämt euch!“ (jk)

 
 

EURE FAVORITEN