Dortmund

Thier Galerie: Diese Läden sind neu in Dortmunds größtem Einkaufszentrum

Gleich zwei neue Läden eröffneten zum Jahresende in der Thier-Galerie in Dortmund.
Gleich zwei neue Läden eröffneten zum Jahresende in der Thier-Galerie in Dortmund.
Foto: Ulrich Hufnagel / FUNKE Foto Services

Dortmund. Die Thier-Galerie in Dortmund kann zwei neue Einkaufsmöglichkeiten begrüßen.

Auf der Verkaufsfläche des ehemaligen „Madonna“-Shops eröffnete im Dezember eine Filiale des Dänischen Bettenlagers. Shoppingbegeisterte finden dort allerlei Deko, Kerzen und natürlich Decken und Kissen.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Mann randaliert in Bochumer U-Bahn – mit dieser „Kampfszene“ fahndet die Polizei nach ihm

Drama in den Bergen: Sechs deutsche Schulkinder von Lawine verschüttet

• Top-News des Tages:

Kriminelle Libanesen-Clans: „Gefängnis ist keine Strafe, sondern eine Ehre“ – deshalb setzt die Polizei jetzt auf diese Form der Abschreckung

„Markus Lanz“ im ZDF: „In diesem Land ist es bald finster“ – FDP-Mann Kubicki macht klare Ansage

-------------------------------------

Snipes nur noch bis Ende Februar

Freunde der Street Culture können sich über die kurzzeitige Eröffnung eines Ladens von Snipes freuen. Dieser wird allerdings nur bis Ende Februar in der Thier-Galerie zu finden sein, Einkaufende sollten sich also ranhalten.

Denn bei dem Shop in Dortmunds größtem Einkaufszentrum handelt es sich um ein Outlet. Wer noch ein Schnäppchen ergattern möchte, sollte also bald vorbeischauen. (db)

 
 

EURE FAVORITEN