Dortmund

Dortmund: Straßenbahn-Unfall mit mehreren Verletzten

In Dortmund ist ein Auto mit einer Straßenbahn kollidiert. (Symbolbild)
In Dortmund ist ein Auto mit einer Straßenbahn kollidiert. (Symbolbild)
Foto: imago images / blickwinkel

Dortmund. Am Freitagabend ist ein 40-Jähriger Autofahrer aus Lüdinghausen in Dortmund mit der Straßenbahn kollidiert.

Der Mann sowie ein Fahrgast aus Dortmund wurden bei dem Unfall leicht verletzt.

Dortmund: Auto und Straßenbahn stoßen zusammen

Zeugen zufolge soll der Mann gegen 19.20 Uhr auf der Evinger Straße in Richtung Norden unterwegs gewesen sein. In Höhe des Grävinghoffwegs bremste er leicht ab, um seinen Wagen auf der Straße zu wenden.

Die Straßenbahn, die in gleicher Richtung unterwegs war, hatte er dabei offenbar übersehen. Der Straßenbahnfahrer betätigte zwar die Notbremse, doch die beiden Fahrzeuge kollidierten dennoch.

-------------------------------------

• Mehr Themen:

Kitzbühel: Mann (25) erschießt fünf Menschen in österreichischem Nobelort

„Fernsehgarten“: Kiwi kann sich Kommentar zu Greta Thunberg nicht verkneifen

• Top-News des Tages:

Whatsapp: Warnung rausgegeben – DARUM musst du jetzt schnell ein Update machen!

Erdogan sorgt mit DIESER Aussage für Mega-Eklat: „Schäm dich!“

Dortmund: Botschafter fällt hartes Urteil über die Stadt – „Es ist beschämend“

-------------------------------------

Zwei Menschen nach dem Straßenbahnunfall leicht verletzt

Durch den Zusammenstoß wurde das Auto mehrere Meter nach vorne geschoben. Bei dem Aufprall erlitten der 40-Jährige sowie ein 34-jähriger Fahrgast der Straßenbahn leichte Verletzungen.

Die Einsatzkräfte sperrten die Evinger Straße in Richtung Norden für die Dauer der Unfallaufnahme für eine Stunde. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf etwa 30.000 Euro.

Schlimmer Straßenbahnunfall in Köln

In Köln kam es Mitte September zu einem schlimmen Straßenbahnunfall, bei dem eine 22-jährige Frau verstarb.

Sie rannte trotz einrollender Straßenbahn und roter Ampel über die Gleise. Dabei wurde sie von der Straßenbahn überrollt. >>> Mehr dazu liest du hier <<< (vh)

 
 

EURE FAVORITEN