Veröffentlicht inSportmix

Deutschland – Schweiz: DHB-Team mit Machtdemonstration! Überragender Wolff im Weltrekordspiel

Die Handball-EM 2024 geht los! Deutschland muss gegen die Schweiz ran. Alle Infos zur Partie gibt es im Live-Ticker.

Deutschland Schweiz
u00a9 imago (Montage)

Das musst du zur Handball-EM 2024 in Deutschland wissen

Es ist das erste Mal, dass Deutschland eine Handball-EM der Männer austrägt. In diesem Video erfährst du alles Wichtige rund um das Turnier.

Endlich geht die Handball-EM 2024 los! Das DHB-Team hat zu Beginn gleich einen schwierigen Gegner. Denn Deutschland muss am Mittwoch (10. Januar, 20.45 Uhr) gegen die Schweiz ran.

Besonders beeindruckend: Die Partie Deutschland – Schweiz findet in der Merkur Spiel-Arena in Düsseldorf vor 53.000 Zuschauern statt. Ein Weltrekord! Gelingt der Start bei dieser Handball-EM 2024 für das DHB-Team?

Deutschland – Schweiz im Live-Ticker

Das erste Spiel der Deutschen steht an. In einer schwierigen Gruppe mit Frankreich, Nordmazedonien und die Schweiz will Deutschland es unbedingt in die Hauptrunde schaffen. Dafür soll in Düsseldorf der erste Sieg her. Alle Infos zur Begegnung bekommst du bei uns im Live-Ticker.


Deutschland – Schweiz 27:14 (13:8)


+++ Live-Ticker aktualisieren +++

SCHLUSSPFIFF! Was für ein Auftritt des DHB-Teams! Deutschland gewinnt das erste Spiel bei dieser Handball-EM dank einer sensationellen Leistung der gesamten Mannschaft deutlich mit 27:14!

54. Min: Die letzten Minuten laufen. Der Vorsprung ist jetzt auf 13 Tore angewachsen.

50. Min: Standing Ovation für Wolff, der in den letzten zehn Minuten auf der Bank Platz nehmen darf. Für ihn kommt David Späth ins Tor.

48. Min: Damit das mal deutlich wird, wie überragend Wolff heute ist: Von 21 Würfen der Schweizer hat der Torhüter 12 gehalten.

46. Min: Die Schweiz nimmt die nächste Auszeit. In der Schlussphase soll der Rückstand nicht noch weiter anwachsen.

45. Min: Der Vorsprung ist jetzt zweistellig! Eine Machtdemonstration des DHB-Teams.

42. Min: Neun-Tore-Vorsprung! So groß war der Abstand am heutigen Abend bisher noch nicht.

38. Min: Die Schweiz probiert weiterhin, den Rückstand zu verkürzen – allerdings oftmals ohne Erfolg. Gegen Wolff haben die Eidgenossen oftmals das Nachsehen.

32. Min: Der beste Schütze heute ist bislang Juri Knörr mit sechs Treffern. Der Deutsche zeigt sich treffsicher.

31. Min: Weiter geht’s in Düsseldorf! Kommt die Schweiz nochmal zurück oder zieht das DHB-Team davon?

HALBZEIT! Was für ein starker Auftritt der deutschen Nationalmannschaft! Das DHB-Team legte stark los. Vorne fielen die Tore, hinten verhinderte sie ein überragender Andreas Wolff. Mit 13:8 für Deutschland geht es in die Kabine.

25. Min: Zweite 2-Minuten-Zeitstrafe für den Schweizer Abwehrchef Meister.

25. Min: Mittlerweile führt das DHB-Team mit sechs Toren!

20. Min: Erster Videobeweis bei dieser WM! Ein Tor der Deutschen wurde geprüft, ob er hinter der Linie war. Der Treffer zählt.

19. Min: Wolff ist überragend heute! Der Keeper bringt die Schweizer bislang zum Verzweifeln.

18. Min: Auch Deutschland kassiert jetzt zwei Minuten!

17. Min: Das DHB-Team ist eiskalt! Vorne gehen die Würfe rein, hinten ist Wolff da. Jetzt gibt es auch noch eine Zwei-Minuten-Zeitstrafe für die Schweiz.

15. Min: Vier-Tore-Vorsprung für Deutschland! Schweiz nimmt gleich die erste Auszeit.

13. Min: Während seine Teamkollegen vorne die Tore machen, zeigt Andi Wolff im Kasten schon früh starke Paraden.

8. Min: 53.586 Zuschauer ist die offizielle Zuschauerzahl. Das ist damit tatsächlich ein neuer Weltrekord für ein Handballspiel. Und die überwältigende Kulisse sorgt für eine Gänsehautstimmung in Düsseldorf.

2. Min: Der erste Treffer der Partie gehört der deutschen Nationalmannschaft!

1. Los geht’s! Deutschland hat Anwurf!

20.37 Uhr: Die deutsche Mannschaft wird gerade vorgestellt, die Arena ist jetzt schon heiß.

20.24 Uhr: Bis zum Anwurf dauert es nicht mehr lange. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat gerade zum Publikum in der Arena gesprochen.

20.03 Uhr: Mittlerweile macht sich die deutsche Mannschaft warm. Nils Lichtlein ist übrigens der eine Spieler, der heute vom Bundestrainer aus dem Aufgebot genommen wurde. Einen Spieler muss Alfred Gislason ja immer noch für jedes Spiel aus seinem 17er-Aufgebot streichen. 

19.30 Uhr: Das erste Spiel bei dieser EM ist zu Ende. Rekordweltmeister Frankreich gewinnt deutlich gegen Nordmazedonien mit 39:29 (17:13).

17.33 Uhr: Beim Weltrekord-Spiel, bei dem 53.000 Zuschauer anwesend sein werden, wird es auch schon das erste Endspiel für Deutschland sein. Während es im zweiten Gruppenspiel gegen Nordmazedonien einen Pflichtsieg geben muss, ist das DHB-Team zum Abschluss gegen Frankreich der klare Außenseiter. Ein Unentschieden wäre schon eine große Überraschung. Daher muss zu Beginn gegen die Schweiz direkt ein Sieg her.

16.21 Uhr: DHB-Kapitän Johannes Golla kann es kaum abwarten, bis es endlich losgeht: „Es herrscht pure Vorfreude“. Allerdings gab es kurz vor Beginn eine bittere Nachricht für die Deutschen: Patrick Groetzki fällt kurzfristig für das Turnier aus. Der erfahrene Rechtsaußen (173 Länderspiele) sackte beim Portugal-Test ohne Gegnerkontakt zusammen.


Mehr Nachrichten für dich:


15.35 Uhr: Die EM-Generalprobe am vergangenen Samstag machte Lust auf mehr. Unser DHB-Team konnte den Test gegen Portugal in Kiel mit 35:31 gewinnen. Jetzt aber wird es ernst. Die Schweizer besiegten Argentinien mit 35:27.

Mittwoch, 10. Januar, 15.11 Uhr: Einen wunderschönen guten Tag! Heute geht endlich die Handball-EM 2024 los. Zu Beginn steht neben Frankreich – Nordmazedonien noch Deutschland – Schweiz an.