FC Schalke 04 beim HSV: Video zeigt die Schlägerei der Hooligans

Die Hooligans treffen in Hamburg aufeinander.
Die Hooligans treffen in Hamburg aufeinander.

Hamburg. Vor dem Bundesliga-Spiel des FC Schalke 04 beim Hamburger SV (Schalke verlor 2:3) haben sich rund 100 Hooligans beider Vereine in der Nähe der Reeperbahn eine Massenschlägerei geliefert. Die Polizei bestätigte den Vorfall am Samstag. "Hierbei handelt es sich offenbar um rivalisierende Fußballfans", meinte die Polizei 12 Personen wurden festgenommen.

Nun ist ein Video bei Twitter aufgetaucht, das die Schlägerei zeigt. Geteilt wurde das Video vom fannahen Portal "Casual Ultra".

Video Prügel Schalke

 
 

EURE FAVORITEN