Veröffentlicht inS04

Max Meyer am Boden – Ex-Schalke-Star erlebt bitteren Abend

Das sind die Rekordspieler von Schalke 04

Diese Spieler haben die meisten Einsätze für den FC Schalke 04.

Auf den Zielgeraden der Winter-Transferperiode wechselte Max Meyer plötzlich auf Leihbasis nach Dänemark zum FC Midtjylland und hoffte, endlich sein Glück gefunden zu haben.

Doch nach nur wenigen Wochen muss Max Meyer schon den ersten bitteren Rückschlag einstecken.

Max Meyer: Bitterer Abend für Ex-S04-Talent

Während es in der dänischen Liga für Max Meyer und Midtjylland aktuell gut aussieht, ist das Aus in der Conference League gegen PAOK Saloniki besiegelt. Vor allem für den Ex-Schalker war das ein mehr als nur bitterer Abend. Das Hinspiel gewann Midtjylland mit 1:0, im Rückspiel lag man zur Halbzeit mit 0:2 hinten.

————————-

Das ist Max Meyer:

  • Geboren 1995 in Oberhausen
  • Spielte in der Jugend für FC Sardegna Oberhausen, Rot-Weiß Oberhausen, den MSV Duisburg und Schalke 04
  • 2013 gab Meyer sein Debüt bei den Schalker Profis
  • Im selben Jahr verlängerte er seinen Vertrag bis 2018
  • Nach Einsätzen auf der Außenbahn und als Spielmacher schulte Domenico Tedesco Meyer zum defensiven Mittelfeldspieler um. In dieser Rolle zeigte er in der Saison 2017/2018 starke Leistungen
  • Ein Angebot zur Verlängerung seines auslaufenden Vertrages schlug Meyer aber aus
  • Nachdem er Schalke im Streit verlassen hatte, wechselte Meyer in die Premier League zu Crystal Palace
  • Dort wurde das einstige Talent nicht glücklich und heuerte anschließend bei Fenerbahce an. In der Winterperiode wurde Meyer an den FC Midtjylland verliehen.

————————-

Dann wurde Meyer eingewechselt, bereitete in der 80. Minute den Anschlusstreffer vor und rettete seine Mannschaft in die Verlängerung. In der passierte nicht viel, weshalb es ins Elfmeterschießen ging.

+++ FC Schalke 04: Wegen Gazprom! Ex-S04-Star packt aus – „War für mich inakzeptabel“ +++

Max Meyer verschießt Elfmeter und fliegt raus

Selbstbewusst ging Meyer anschließend voran und scheitert als erster Schütze an PAOK-Keeper Alexandros Paschalakis. Der Ex-S04-Star ist der Einzige, der verschießt. Midtjylland fliegt aus der Conference League.

————————————-

Weitere Nachrichten zum FC Schalke 04:

———————————–

Wegen Max Meyer, der im Elfmeterschießen nicht trifft und sein Team erst zuvor überhaupt dorthin gebracht hatte. Einfach nur bitter.

Dafür kann sich Meyer aber immerhin auf die dänische Meisterschaft konzentrieren. Mit 35 Punkten steht man knapp hinter dem Tabellenführer FC Kopenhagen (36) auf dem zweiten Platz. (oa)