Fuß gebrochen! Saisonaus für Bayern-Torwart Manuel Neuer

Da ist es passiert: Manuel Neuer brach sich gegen Madrid den Fuß.
Da ist es passiert: Manuel Neuer brach sich gegen Madrid den Fuß.
Foto: imago/ZUMA press

Nächste bittere Kunde für den FC Bayern: Bei der 2:4-Niederlage gegen Real Madrid im Santiago Bernabeu hat sich Torwart Manuel Neuer den linken Fuß gebrochen.

So zumindest lautet die erste Diagnose der medizinischen Abteilung der Münchener. Die Fraktur passierte unmittelbar vor dem Gegentreffer zum 2:3 durch Cristiano Ronaldo.

Damit wird der Ex-Schalker wohl für den Rest der Saison ausfallen. Via Twitter wünscht der FCB seinem Spieler bereits gute Besserung.

(dso)

Mehr Fußball-News:

Mats Hummels ist wieder schwarzgelb - zumindest für einen Tag

Ronaldo trifft und trifft - FC Bayern verliert nach großem Kampf 2:4 gegen Real Madrid

Zwischenfall in Madrid - Polizei im Bayern-Fanblock

 
 

EURE FAVORITEN