Veröffentlicht inS04

FC Schalke 04: Reis zieht die Notbremse! SIE müssen sich einen neuen Platz suchen

Beim FC Schalke 04 hat Thomas Reis ein Problem ausgemacht. Jetzt zieht er drastisch personelle Konsequenzen.

© IMAGO/Kirchner-Media

FC Schalke 04 zurück in der Bundesliga: Das war die wilde Aufstiegssaison

Nach der Bundesliga-Saison 2020/2021 musste der FC Schalke den bitteren Gang in die zweite Liga antreten. Für die Knappen war es der insgesamt vierte Abstieg der Vereinsgeschichte. Es gelang jedoch in der Saison darauf als Meister der direkte Wiederaufstieg in die Bundesliga.

Auf der Bank des FC Schalke 04 ist zu viel los! Das stellte Thomas Reis nach seinem Amtsantritt ziemlich schnell fest. Jetzt zieht der S04-Trainer die Reißleine.

Zum Trainingsauftakt des FC Schalke 04 am Donnerstag wird er mehrere Staff-Mitglieder der Bank verweisen. Wen es treffen wird, hat sich bereits herauskristallisiert.

FC Schalke 04: Reis macht Platz auf der S04-Bank

Vier Co-Trainer, ein Torwarttrainer, ein Athletiktrainer, der Teamarzt, seine Physiotherapeuten, der Lizenzleiter, der Teammanager und zuletzt (und vielleicht bald) auch der Sportdirektor. Vor lauter Trainern und Funktionären ist auf Schalkes Reservebank kaum noch Platz für Spieler.

Reis ist es zu voll. Deshalb kündigte er an, dass mehrere S04-Kollegen wegmüssen. Sie müssen sich im Stadion bald einen neuen Platz suchen.

Reservebank muss leerer werden

Spätestens beim Trainingsauftakt will er die Leidtragenden unter vier Augen darüber informieren, verriet Sportvorstand Peter Knäbel jetzt in einer Medienrunde. Wen es erwischen dürfte, hat sich aber bereits herauskristallisiert.

Teamarzt und Physios sind unverzichtbar, müssen bei Verletzungen schnellstmöglich auf dem Platz sein. Co-Trainer Markus Gellhaus ist Reis‘ engster Vertrauter und dürfte seinen Platz ebenfalls sicher haben. Berichten zufolge hat es deshalb zwei andere Co-Trainer getroffen. Verbannt der neue Trainer Klub-Legende Mike Büskens? Das wäre sehr mutig. Der Ur-Schalker gilt als Vertrauter vieler vor allem junger Stars und genießt beim FC Schalke 04 ein extrem hohes Ansehen.


Mehr aktuelle Nachrichten:


Deshalb stehen vor allem Beniamino Molinari und Matthias Kreutzer auf der „Abschussliste“. Zudem soll es womöglich Teammanager Mario Gevelhörster treffen. Wagt Reis sogar, Gerald Asamoah der Bank zu verweisen? Nicht auszuschließen. Verkündet wird die endgültige Entscheidung, nachdem die Betroffenen informiert worden sind.