Veröffentlicht inS04

Schalke 04: Wechsel offiziell! Königsblau macht nächsten Deal klar

Schalke 04 arbeitet weiterhin auf Hochdruck am Team für die kommende Saison. Jetzt kann S04 die nächste Position besetzen.

Schalke 04 arbeitet weiterhin auf Hochdruck am Team für die kommende Saison. Jetzt kann S04 wohl die nächste Position besetzen.
u00a9 IMAGO/RHR-Foto

Reis-Nachfolger bei Schalke offiziell vorgestellt

Der FC Schalke 04 hat nach der Entlassung von Thomas Reis einen neuen Chef-Trainer gefunden. Der Pottklub hat den Belgier Karel Geraerts verpflichtet.

Schalke 04 hat in den vergangenen Tagen und Wochen bereits etliche Veränderungen an der Mannschaft und an dem Team ums Team bekannt gegeben. Einige Spieler und Mitarbeiter mussten schon gehen, einige Neuzugänge wurden bereits präsentiert.

Jetzt hat der Pottklub den nächsten Deal klargemacht. Schalke 04 hat einen neuen Torwarttrainer gefunden. Das bestätigte der Verein am Donnerstag (20. Juni). Ben Manga dürfte den neuen Torwartcoach schon aus Frankfurt kennen.

Schalke 04 holt neuen Torwarttrainer an Bord

Bei S04 wurde nach Saisonende komplett ausgemistet. Gerald Asamoah musste gehen, die Co-Trainer Mike Büskens und Matthias Kreuzer mussten gehen und auch der langjährige Torwarttrainer Simon Henzler hat keinen neuen Vertrag bekommen. Seither ist der S04 auf der Suche nach Nachfolger für die jeweiligen Positionen.

Nun ist Königsblau in Sachen Torwarttrainer fündig geworden. Stephan Loboue wird künftig die Keeper betreuen und weiter entwickeln. Der 42-Jährige war zuletzt unter Josef Zinnbauer bei Raja Casablanca in Marokko in gleicher Funktion tätig. Mit dem marokkanischen Top-Klub konnte er kürzlich die Meisterschaft feiern.

++ FC Schalke 04 lässt die Bombe platzen – jetzt darf es jeder wissen ++

Zuvor war er ganze acht Jahre im Nachwuchsbereich von Eintracht Frankfurt tätig. Zunächst für die U19, später dann für die U23. Aus Frankfurter Zeiten dürften sich auch S04-Kaderplaner Manga und Loboue kennen. Gut möglich, dass der neue S04-Sportboss seinen alten Bekannten nun zu Königsblau gelotst hat.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Twitter / X, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Neues Torwart-Trio bei Königsblau

Mit Loboue hat S04 auf der Torwartposition alle Planungen wohl abgeschlossen. Mit Ron-Thorben Hoffmann haben Manga und Co. eine neue Nummer eins verpflichtet. Dazu rückt Luca Podlech als große Nachwuchshoffnung aus der U19 zu den Profis aus. Der 19-Jährige zählt zu den größten Talenten im Verein und soll künftig fest in die Lizenzmannschaft integriert werde. Spielpraxis soll der gebürtige Gelsenkirchener dann bei der U23 sammeln.


Weitere News:


Dazu hat S04-Legende und Torwart-Altmeister Michael Langer seinen Vertrag doch noch um ein weiteres Jahr verlängert. Damit wird der 39-Jährige in seine achte Saison auf Schalke gehen und das Torwartteam komplettieren. Justin Heekeren kehrt von seiner Leihe bei Maasmechelen zurück – seine Zukunft ist völlig offen. Derzeit deutet einiges auf eine Trennung in diesem Sommer hin.