Gelsenkirchen

Beim FC Schalke 04 begeistert Huub Stevens die Fans mit diesen Worten: „Weil du ein Blauweißer bist“

Beim FC Schalke 04 übernimmt Huub Stevens den Posten des Interimstrainers.
Beim FC Schalke 04 übernimmt Huub Stevens den Posten des Interimstrainers.
Foto: firo

Gelsenkirchen. Kaum ist Huub Stevens auf die Trainerbank des FC Schalke 04 zurückgekehrt, da hat die königsblaue Legende wieder mitten ins Herz der S04-Fans getroffen.

Bei der Vorstellung des Interimstrainers und seines Co-Trainers Mike Büskens beim FC Schalke 04 wurde der „Knurrer“ plötzlich ganz emotional.

FC Schalke 04: Stevens mit bewegenden Worten

Auf die Frage, warum er sich nun doch mal dem Druck und Stress eines Trainerjobs aussetze, antwortete Stevens: „Tja, warum machst du das? Weil du ein Blauweißer bist. Wenn der Verein diese Probleme hat, dann musst du für den Verein da sein.“

Als Stevens gefragt wurde, ob er auch bei irgendeinem anderen Verein in einer solchen Not-Situation geholfen hätte, antworte er wie aus der Pistole geschossen und mit jeder Überzeugung: „Nein.“

+++ FC Schalke 04: Fans schießen mit diesem Banner gegen die Spieler und schlagen sich emotional auf Tedescos Seite +++

„Dann säße ich jetzt nicht hier“

Lange Zeit zuvor hatte der 65-Jährige aus Rücksicht auf seine Gesundheit erklärt, dass nicht mehr als Trainer arbeiten wolle. Über seinen aktuellen Gesundheitszustand verriet Stevens: „Wenn es dahingehend ein Problem gäbe, säße ich jetzt nicht hier. Gesundheit ist das Wichtigste. Es geht mir gut, und ich hoffe, dass es mir in drei Monaten immer noch gut geht.“

+++ Sky irritiert Bundesliga-Fans mit dieser Neuerung – Zuschauer verwundert: „Warum?“ +++

Gleich die erste Aufgabe für Stevens und Büskens hat es mächtig in sich. Am Samstag empfängt Schalke den Tabellendritten RB Leipzig.

„Das gilt auch für die Fans“

„Wir wissen, dass Leipzig guten und schnellen Fußball spielt“, sagt Stevens: „Wie wir gegen diesen starken Gegner spielen, werden wir morgen sehen. Ich muss mir erstmal einen Eindruck von der Mannschaft verschaffen. Und dann müssen wir uns auf unser Spiel konzentrieren, und nicht auf den Gegner. Wir müssen jetzt die Tugenden abliefern, die nun auf Schalke gefragt sind."

+++ Schalke - Leipzig im Livestream: So einfach geht's +++

Stevens richtete sich zudem mit einem ganz bestimmten Appell an die Fans. „Wir brauchen in dieser Phase alle – die Betonung liegt auf ‚alle‘. Das gilt auch für die Fans.“

Dahingehend wird Stevens sich wohl keine Sorgen machen müssen. Der königsblaue Anhang unterstütze die Mannschaft auch in den schweren Zeiten zuletzt vorbildlich. So waren es bei Schalke zuletzt beim Spiel in Manchester einzig die Fans, die Champions-League-Niveau hatten.

 
 

EURE FAVORITEN